Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

SVERWEIS gibt NV-Fehler, obwohl Wert vorhanden
#1
Hallo zusammen,

kurz vor Feierabend verzweifle ich noch kurz und brauche bitte Hilfe.

Das Ergebnis meines SVERWEISES ist NV, obwohl ich den Wert in der Matrix finde.
Das Suchkriterium steht in der ersten Spalte und ich habe für den genauen Wert "0" angegeben.
In der Suchmatrix stehen Daten, die keine Formeln dahinter haben.

Ich hoffe sehr, es kann mir jemand weiterhelfen. Mit einer anderen Suchmatrix hat es ohne Probleme funktioniert...
Vielen Dank und grüße,
Janina
Antwortento top
#2
Hola,

geraten: dein Suchkriterium ist "0", in der ersten Spalte der Matrix Zehen aber Zahlen.
Ansonsten wäre eine Exceldatei sinnvoll.

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#3
Hi,

mein Suchkriterium ist eine Zahl bzw. beziehe ich mich auf eine Zelle. Die Zahl in dieser Zelle steht auch in der Matrix in der ersten Spalte. Und dann möchte ich den Zelleninhalt aus der Suchmatrix in der Spalte direkt neben dem Suchkriterium haben. Ich habs über die Suche in der Matrix sofort gefunden, also es steht da definitiv, aber Excel sagt NV...

Ich hänge mal Dateien mit an, hoffe, damit kann man was anfangen...

Gruß,
Janina


Angehängte Dateien
.xlsx   Beispieldatei1.xlsx (Größe: 8,03 KB / Downloads: 5)
Antwortento top
#4
Hola,

und den Sverweis und das Suchkriterium sollen wir uns jetzt ausdenken?

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#5
Oh man, sorry, natürlich nicht (bin etwas durch)...
Die gesendete Datei ist die Suchmatrix (die Originaldatei umfasst 35000 Zeilen).

Also ich habe eine Datei mit 154 unsortierten Zahlen in Spalte A. In Spalte B möchte ich den Namen zu der Zahl haben und gebe ein:

SVERWEIS(A2;Suchmatrix'$A1:$C35000;2;0)
Antwortento top
#6
Hola,

sorry, aber so kann dir nicht geholfen werden.
Wir brauchen schon eine Datei wo die Daten sind und die Formel die #NV ausgibt. 

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#7
Okay, werden beide Dateien gebraucht oder nur die, in der ich die Formel eingebe?
Sorry, dass ich mich so doof anstelle...
Antwortento top
#8
Hola,

beide. Nur dann kann man sehen woran es hapert.

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#9
Ich habe gerade noch eine Beispiel-Tabelle gebaut, um sie zu schicken, und in der klappt der SVERWEIS. Die Original-Datei kann ich aufgrund hochsensibler Patientendaten nicht zur Verfügung stellen.

Trotzdem vielen Dank für die Bemühungen, ich werde dann wohl morgen einen Kollegen fragen...
Vielen Dank!!!

Gruß,
Janina
Antwortento top
#10
Hi Janina,


Zitat:Die Original-Datei kann ich aufgrund hochsensibler Patientendaten nicht zur Verfügung stellen.
das sollst du ja auf keinen Fall. Aber eine auf wenige, aber relevante Datensätze abgespeckte Version deiner Datei mit anonymisierten Daten, wäre doch sicherlich möglich, oder?
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm, wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste