Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Nicht verwendete Datensätze aus Matrix in eigene Liste übernehmen
#1
Question 
Hallo zusammen,

ich würde ich selbst als "Fortgeschrittenen-Anfänger" in Excel bezeichnen und komme bei meinem aktuellen Projekt nicht weiter und bitte daher um eure Hilfe. Idea Idea

Ich arbeite gerade daran eine Excel Tabelle zu erstellen, mit der es möglich ist per Drop-Down Menü Ausstellungsgeräte in einen Plan zu übernehmen.
Dafür habe ich als erstes eine Matrix (in einem eigenen Tabellenblatt) angelegt in dem alle Vorführ- / Ausstellungsgeräte eingetragen werden.
Auf einem weiteren Tabellenblatt habe ich mit Zellen und Rahmen die Vorführwand nachempfunden. Hier kann dann per Drop-Down das Gerät aus der Matrix ausgewählt werden.
Nun möchte ich ein weiteres Tabellenblatt, indem die Aussteller aufgeteilt werden in "Ausgestellt" und "Lager". Diesen Prozess würde ich gerne automatisch passieren lassen.
Heißt ich habe bereits die Liste "Ausstellung" mit Direktverweisen angelegt sprich: z.B. =Ausstellung!$A$5. Somit wird das Gerät das in der Zelle A5 im Tabellenblatt "Ausstellung" eingetragen wird direkt im nächsten Tabellenblatt bei "Ausgestellt" eingetragen.

Nun zu meinem Problem:
In der Spalte "Lager" würde ich gerne automatisch alle restlichen Datensätze der Matrix, die nicht in der Spalte "Ausgestellt" eingetragen sind, eintragen lassen.

Nach einiger Recherche bin ich auf die INDEX Funktion gestoßen, die mir aber bisher nicht wirklich weitergeholfen hat.

Über eine Rückmeldung von euch würde ich mich sehr freuen.

Mit besten Grüßen aus dem Norden! 
ViermannAn
Antwortento top
#2
Moin,

dann zeig uns bitte das, was du bisher gemacht hast anhand einer XL-Datei, Trage dein gewünschtes Ergebnis händisch ein. https://www.clever-excel-forum.de/Thread...ng-stellen
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm, wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
Antwortento top
#3
Hallöchen,

schau Dir mal den Autofilter_per_Formel an.
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an schauan für diesen Beitrag:
  • ViermannAn
Antwortento top
#4
Hallo nochmal,

vielen Dank für eure Rückmeldungen!

Ich habe leider heute nicht mehr direkt geschafft auszuprobieren bzw. die Excel mal hochzuladen.
Das werde ich morgen bei Dienstbeginn mal austesten und werde die Datei mal uploaden, damit ihr mal sehen könnt, was genau schon steht und was noch gebraucht wird.

Wünsche euch vorerst einen schönen Abend und eine gute Nacht. Sleepy 

VG
Antwortento top
#5
Guten Abend,

ich wollte mich nochmal bedanken für deine Unterstützung! Hat hervorragend geklappt!  100

Wünsche noch einen wunderschönen Abend.

VG
ViermannAn
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste