Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Bedingte Formatierung bei Datum in Nachbarzelle
#1
Hallo,
ich habe eine Tabelle mit Daten in Spalte B. Mittels bedinger Formatierung habe ich eingestellt, dass die Daten sich bei Fristüberschreitung rot färben.
Also so:

[ Bild bitte als Datei hochladen! ]


Wie kann ich einstellen, dass die Schrift in den Zellen in Spalte B sich wieder schwarz färbt, wenn in der Nebenspalte ein Datum steht?

Vielen Dank für eure Hilfe!!!!
Antwortento top
#2
Hallöchen,

Du kannst mehrere Bedingungen mit UND verknüpfen

=UND(Bedingung1;Bedingung2;....;Bedingungn)
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an schauan für diesen Beitrag:
  • EmmaIgel
Antwortento top
#3
Hallo Emma,

unabhängig von Andrés Antwort: du solltest eine Beispieldatei mit deiner bedFormatierung hochladen. So geht's: https://www.clever-excel-forum.de/Thread...ng-stellen.
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm, wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
Antwortento top
#4
Vielen Dank für den Link  - hab mich schon gefragt, wie das geht.

Ich probier's später aus und setze die Tabelle als Beispiel rein.

VG,, Emma
Antwortento top
#5
Nun also mit Beispieltabelle, ich hoffe, es klappt mit dem Hochladen..

links sieht es so aus, wie es jetzt eingestellt ist. Das überschrittene Datum wird weiterhin rot angezeigt.

So wie es rechts aussieht, soll es sein: Wenn ein Datum überschritten wurde, jedoch ein Eintrag mit Überprüfungsdatum in der Nachbarzelle erfolgt ist, soll die rote Formatierung zurückgesetzt werden.

Kann mir dabei jemand helfen? 69
Vieeeeeelen Dank!

Viele Grüße ins Forum,
Emma



Angehängte Dateien
.xlsx   Excel bedingte Formatierung.xlsx (Größe: 10,56 KB / Downloads: 3)
Antwortento top
#6
Hola,


Code:
=($A7<HEUTE())*(B7="")

Gruß,
steve1da
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an steve1da für diesen Beitrag:
  • EmmaIgel
Antwortento top
#7
(05.11.2020, 19:17)schauan schrieb: Hallöchen,

Du kannst mehrere Bedingungen mit UND verknüpfen

=UND(Bedingung1;Bedingung2;....;Bedingungn)
Hallo André,

das wäre ja mit Wenn/dann-Formel. Kann ich damit denn auch Formatierungen einrichten lassen? Dann wäre das schon mal eine Idee.

Also: Wenn Datum überschritten und kein Eintrag in Nebenzelle, dann Schrift rot färben.

Aber wie gebe ich die Bedingung "kein Eintrag" an?

VG,
Emma

(07.11.2020, 11:47)steve1da schrieb: Hola,


Code:
=($A7<HEUTE())*(B7="")

Gruß,
steve1da

Hat geklappt - Vielen, vielen Dank!!!!!
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste