Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Postleitzahl - Region (Italien)
#1
Hallo zusammen,

ich habe folgende Frage.

Ich habe ein Datenblatt mit Aufträgen, wobei bei jedem Auftrag eine Postleitzahl hinterlegt ist.

Ich habe folgende Matrix, mit dem ich die Aufträge abgleichen möchte und der entsprechenden Region zuordnen möchte.

   

Man müsste also bei jeder Abfrage die zu überprüfenden Postleitzahl in jeder Auftragszeile auf >= und <= der jeweiligen Postleitzahlgrenzen überprüfen, und bei erfolgreicher Überprüfung die in der Zelle daneben stehende Region in dem Feld ausgeben lassen.

Vielen Dank für Lösungsvorschläge!
Antwortento top
#2
Hola,

sortier die Daten nach PLZ-von aufsteigend und hol dir die Region per SVERWEIS mit dem 4. Parameter WAHR.

https://www.online-excel.de/excel//singsel.php?f=9

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#3
Danke für die Antwort!

Leider bekomme ich es noch nicht ganz hin... wie würde denn eine beispielhafte Formel laute, in der ich den Wert darauf hin überprüfe oder er größer gleich & kleiner gleich einer entsprechenden Postleitzahl ist?

Würde es alternativ nicht auch mit einem Summenprodukt funktionieren?

=Summenprodukt ((PLZ>="PLZ von")*(PLZ<="PLZ bis")... - dann hätte ich ja die Region eindeutig zugeordnet und müsste nur noch die Region ausgeben lassen?

Danke!
Antwortento top
#4
Hola,

mit Summenprodukt rechnest du Anzahl oder Summe aus - einen Text kannst du nicht zurückgeben lassen.
Da auf dem Bild keinerlei Spalten- oder Zeileninfos vorhanden sind, sähe die Formel so aus:

Code:
=sverweis(Zelle_mit_Suchkriterium;A:C;3;WAHR)

Wie gesagt, die Tabelle vorher nach PLZ-von aufsteigend sortieren.

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#5
Jawoll, funktioniert. Danke!
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste