Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Suchfeld mit Textfenster in eine Dynamische Tabelle erstellen
#81
Danke

wie kann ich jetzt noch beide Varianten eintragen
=> und <=
weil wenn ich z.b 5 Stück habe und 4 auslagere dann benötige ich <=
wenn ich aber 5 Stück habe und alle 5 auslagere denn benötige ich =>
Antwortento top
#82
Hallöchen,

es kann nur einen geben Smile

If Target.Value <= Target.Offset(, 1).Value Then MsgBox "Was in AZ" & Target.Row & " eingeben"
If Target.Value >= Target.Offset(, 1).Value Then MsgBox "Nix in AZ" & Target.Row & " eingeben"

Falls das dort passieren soll. Allerdings hast Du in dem Fall die Überschneidung bei =, solltest Dich für eins entscheiden sonst bekommst Du beide Meldungen ...
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an schauan für diesen Beitrag:
  • Pirat2015
Antwortento top
#83
Hallo Schauan,

ich habe bei ersten belassen. Danke.

Ich habe hier eine Thema zum Filter entfernen gesehen allerdings habe ich das nicht so richtig durgeblickt.
Wie bekomme ich nochmal automatisch die Gesetzen Filter weg, beim schließen der Tabelle.

und vor alle wo kopiere ich den Code ein?

Danke
Antwortento top
#84
Hallo,

Code kommt je nach Art in unterschiedliche codemodule. Wenn Du z.B. das Save-Ereignis nehmen willst, dann in DieseArbeitsmappe. Ohne Save sind dann auch keine bereits gespeicherten oder vor dem Speichern anders gesetzte Filter weg.


Es kommt dann auch darauf an, ob Du die "Filterpfeile" beim Speichern behalten oder entfernen willst. Wie hättest Du's denn gern ?
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top
#85
Ich möchte bei Speichern das der Filter rausgeht aber die Filterpfeile sollen erhalten bleiben:)

Vielen Dank
Antwortento top
#86
Hallo, 19

beim speichern der Datei so: 21

Code:
Option Explicit
Private Sub Workbook_BeforeSave(ByVal SaveAsUI As Boolean, Cancel As Boolean)
    ' Tabellenblattname anpassen!!!!!!!
    With ThisWorkbook.Worksheets("Sheet1")
        ' Ist da überhaupt ein Filter?
        If .AutoFilterMode Then
            ' Filter gesetzt?
            If .FilterMode Then
                .ShowAllData
            End If
        End If
    End With
End Sub

Der Code gehört in "DieseArbeitsmappe"!

Den Tabellenblattname musst Du noch anpassen.

Es gibt dort auch noch andere Ereignisse - z. B. Private Sub Workbook_BeforeClose(Cancel As Boolean) - da wird auf das schließen der Datei reagiert. Schau es dir einfach mal an.

Und für weitere Fragen mach bitte ein neues Thema auf - das wird sonst zu unübersichtlich.
________
Servus
Case
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Case für diesen Beitrag:
  • Pirat2015
Antwortento top
#87
Perfekt Super
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste