Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Google Kalender Termine
#1
[attachment=20133]

Hallo, ich grüße euch. Kann mir jemand behilflich sein? Das wäre super lieb.
Ich habe von meinem Arbeitgeber folgenden Schichtplan erhalten.Ich würde diesen gerne in google Kalender einfügen.
Da sich der Plan auch mal ändert,wäre ein Makro oder sowas nicht schlecht was den Plan in das Format wandelt das von google eingelesen werden kann.
Hat das jemand drauf von euch und würde mir sowas basteln?

Folgende Infos sind dabei wichtig:
F= 06:00-14:00  (Rot)
S= 14:00-22:00  (Gelb)
N= 22:00-06:00  (Blau)
B= Ganztägig    (Beige)
ZF= 06:00-14:00 (Rot)
ZS= 14:00-22:00 (Gelb)
ZN= 22:00-06:00 (Blau

FSN= Ganztägig  (Lila)
Fo=  Fortbildung Ganztägig (Grün)
U=   Urlaub                        ohne Farbe
ZA= Ganztägig ohne Farbe

Die Namen der Kollegen die ebenfalls an dem Tag die gleiche Schicht haben, sollten wenn das funktioniert mit drinne stehen.




Der Plan ist im Anhang
Antwortento top
#2
http://lmgtfy.com/?q=import%2Bexcel%2Bna...2BKalender

Quintessenz: Den Import machst Du von Google Kalender aus. Z.B. als .csv. Das Format kann man wiederum in Excel abspeichern.

Wichtig: Nimm einen Extra-Kalender (Schicht), den Du völlig löschen kannst, und füge ihn als Quelle Deines persönlichen Kalenders hinzu.
Antwortento top
#3
Ich bin wirklich Excel Legastheniker , mit der Tabelle die ich eingefügt habe geht es nicht in dem Format. Wie kann ich die umwandeln ohne viel Aufwand das es passt?
Antwortento top
#4
Schau Dir in dem Link die Bedingungen für ein Import-.CSV an.

Dann baust Du Deine Daten dementsprechend.

Das können auch Legastheniker.

Hilfe zur Selbsthilfe.
Antwortento top
#5
Ich danke positiv für die bisherigen Hinweise. Leider bin ich unbegabt. So wie ich es verstehe,muss das gesamte Format der angehangenen Beipieldatei geändert werden. Kann dieses mit einem Macro etc..geschehen? Denn wenn der Plan sich ändert ,möchte ich nicht jedesmal alles neu ändern müssen. Vielleicht erklärt sich positiv jemand Bereit mir zu helfen bzw. die Schritte anzufertigen. Ich würde mich darüber sehr freuen , da es mir einiges an Erleichterung bringt für meine private Terminplanung.
Antwortento top
#6
Also ich habe mir das ganze mal etwas durchdacht....

Was müste das Macro können?

1. Die Datumfelder in ein neues Blatt kopieren mit den Header welche für google calendar vorgesehen sind.
Start Date / End Date / Start Time /End Time/ Descreption etc...

2. Dann die dazugehörigen Schichten für den jeweiligen Tag erkennen als Name für den Termin in das neue Blatt kopieren.
 F= Früh
S= Spät
N=Nacht
FSN = Bereitschaft
ZF= Zusatz Früh
ZS= Zusatz Spät
ZN=Zusatz Nacht
U=Urlaub
SU= Sonderurlaub
Fo= Fortbildung

3. Zeiten erkennen Start und Ende :
F= Früh                   06:00-14:00
S= Spät                   14:00-22:00
N=Nacht                  22:00-06:00
FSN = Bereitschaft    --------------    
ZF= Zusatz Früh       06:00-14:00
ZS= Zusatz Spät       14:00-22:00
ZN=Zusatz Nacht      22:00-06:00
U=Urlaub                 ---------------
SU= Sonderurlaub     --------------
Fo= Fortbildung        06:00-16:00

Bei der Nachtschicht erkennen das die Endzeit am folgenden Tag ist um 06:00

4. In dem 2. Blatt erkennen die Schichten und die Zeiten zuordnen

5. Prüfen welche Namen die gleiche Schicht teilen und in die Beschreibung mit einfügen

Somit u.a. wenn F dann Name Früh in blatt 2 und Startzeit 06:00 Endzeit 14:00 dann namen finden die gleiche schicht haben und in beschreibung mit einfügen. So ähnlich also....

Ich würde mich sehr darüber freuen,falls mir das jemand machen würde oder mir eine Beschreibung an der angebundenen Beispieldatei erläutern würde. Bin halt eine unerfahrene junge frau....Ich wäre wirklich dankbar.
Antwortento top
#7
Moin!
Dies ist ja alles andere als profan!
Schließlich muss die vorhandene Kreuztabelle zunächst mal entpivotiert werden.
Da dies aber eine nette Übung sein könnte, schaue ich mir das heute Abend mal genauer an.

Gruß Ralf
Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. 
Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben. (Konfuzius)
Antwortento top
#8
Ich habe mal kurz die Kreuztabelle mittels Formeln entpivotiert (mit PQ wollte es mir nicht (auf Anhieb) gelingen):

ABCDEFGHIJKL
1frsaso
201.03.201902.03.201903.03.2019StartEndeganztg.
3SchmitzF06:0014:00FALSCH
4MayerFSNFSNS14:0022:00FALSCH
5SchneiderZNN22:0006:00FALSCH
6PetersZFFFFSNWAHR
7HeinenFFFZF06:0014:00FALSCH
8ZS14:0022:00FALSCH
9SubjectStartDateEndDateDescriptionStartTimeEndTimeAll Day EventZN22:0006:00FALSCH
10Schmitz01.03.201901.03.20190#NV#NV#NVUWAHR
11Mayer01.03.201901.03.20190#NV#NV#NVSUWAHR
12Schneider01.03.201902.03.2019ZN22:0006:00FALSCHFo06:0016:00FALSCH
13Peters01.03.201901.03.2019ZF06:0014:00FALSCH
14Heinen01.03.201901.03.2019F06:0014:00FALSCH
15Schmitz02.03.201902.03.20190#NV#NV#NV
16Mayer02.03.201902.03.2019FSN00:0000:00WAHR
17Schneider02.03.201902.03.20190#NV#NV#NV
18Peters02.03.201902.03.2019F06:0014:00FALSCH
19Heinen02.03.201902.03.2019F06:0014:00FALSCH
20Schmitz03.03.201903.03.20190#NV#NV#NV
21Mayer03.03.201903.03.2019FSN00:0000:00WAHR
22Schneider03.03.201903.03.20190#NV#NV#NV
23Peters03.03.201903.03.2019F06:0014:00FALSCH
24Heinen03.03.201903.03.2019F06:0014:00FALSCH

NameBezug
Verweistabelle='2019'!$I$2:$L$12

ZelleFormel
A10=INDEX(A$3:A$7;REST(ZEILE(A5);5)+1)
B10=INDEX($2:$2;;AUFRUNDEN(ZEILE(A1)/5;0)+1)
C10=B10+(D10="N")+(D10="ZN")
D10=INDEX(B$3:D$7;REST(ZEILE(A5);5)+1;AUFRUNDEN(ZEILE(A1)/5;0))
E10=SVERWEIS($D10;Verweistabelle;SPALTE(B1);0)
F10=SVERWEIS($D10;Verweistabelle;SPALTE(C1);0)
G10=SVERWEIS($D10;Verweistabelle;SPALTE(D1);0)

Jetzt müssen nur noch kurz die Nullen aus D mittels Filter <> 0 und kopieren in neues Tab-Blatt entfernt werden, ergibt nach kopieren und einfügen als Wert:

ABCDEFG
1SubjectStartDateEndDateDescriptionStartTimeEndTimeAll Day Event
2Schneider01.03.201902.03.2019ZN22:0006:00FALSCH
3Peters01.03.201901.03.2019ZF06:0014:00FALSCH
4Heinen01.03.201901.03.2019F06:0014:00FALSCH
5Mayer02.03.201902.03.2019FSN00:0000:00WAHR
6Peters02.03.201902.03.2019F06:0014:00FALSCH
7Heinen02.03.201902.03.2019F06:0014:00FALSCH
8Mayer03.03.201903.03.2019FSN00:0000:00WAHR
9Peters03.03.201903.03.2019F06:0014:00FALSCH
10Heinen03.03.201903.03.2019F06:0014:00FALSCH

Da Excel standardmäßig den deutschen Trenner Semikolon in CSVs nutzt, macht es Sinn, mittels VBA die Worksheet.SaveAs CSV - Methode zu nutzen, da sie den Parameter Local:=False kennt:

Sub RPP()
Tabelle2.SaveAs Environ("UserProfile") & "\Desktop\GC_Export", _
  xlCSV, Local:=False
End Sub

Ergibt die Datei im Anhang, die von Google korrekt importiert werden kann.

Gruß Ralf


Angehängte Dateien
.csv   GC_Export.CSV (Größe: 479 Bytes / Downloads: 6)
Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. 
Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben. (Konfuzius)
Antwortento top
#9
Ich verstehe es einfach nicht :Sadieben Dank an Dich..Ich habe Dir eine pn gesendet.
Antwortento top
#10
Ok..folgendes problem...

siehe anhang

und ich vermute ,er ordnet die namen nicht richtig zu....
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste