Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Zellenauswahl auf eine Zelle beschränken
#1
If Not Intersect(ActiveCell, Range("AC4:AL13")) Is Nothing Then
    ....
End If

Wir nutzen obigen Code um zu garantieren, dass etwas nur getan wird wenn die aktive Zelle innerhalb eines Bereichs liegt.
Allerdings wollen wir auch ausschließen, dass man mehrere Zellen auf einmal auswählt und es ausreicht, wenn nur eine oder wenige in diesem Bereich liegen.

Gibt es eine Möglichkeit eine Erkennung/Beschränkung einzufügen, dass man nur eine Zelle und nicht mehrere auf einmal ausgewählt hat?

LG
Antwortento top
#2
Hi

Code:
Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
    ActiveCell.Select
End Sub
Mfg Guschti
Der Künstler lebt auch vom Applaus
Antwortento top
#3
Hallöchen,

Es ist natürlich auch die Frage, ob Du den Code wie von Guschti vorgeschlagen weiter ausführen willst, wenn zuvor mehrere Zellen gewählt wurden. Wenn Du z.B. eine ganze Zeile markierst wird der Code dann immer in Spalte A ausgeführt, markierst Du eine Spalte, geht's in die erste Zeile, und damit sicher in die Hose.

Du könntest die Ausführung z.B. mit

If Target.Cells.Count > 1 Then Exit Sub

verhindern
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste