Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

lästiges Scrollen in verschiedenen Blättern einer Tabelle
#1
Hallo, ich habe ein Problem mit dem Blättern in einer Excel-Tabelle:
In den Spalten steht das Datum, pro Tag eine Spalte. Ein Bildschirm stellt eine Kalenderwoche in einem Blatt dar.
In den Reihen stehen Maschinen-Nummern. Drei Maschinen von fünfundzwanzig erscheinen auf dem Bildschirm. 

In der Tabelle speichere ich, welches Werkstück am welchem Tag auf welcher Maschine bearbeitet wird.

Die Tabelle hat über 200 Zeilen. Nun zu meinem Problem: 
Schaue ich in KW 5 (Blatt 5) nach, was auf Maschine X läuft, muß ich in Zeile 157 scrollen. Möchte ich aber sehen, was in KW 6 (Blatt 6) auf der gleichen Maschine ist, muß ich umständlich auch zu Zeile 157 scrollen. Selten ist die angezeigte Zeile die gleiche wie in Blatt 5.
Kann man die angezeigte Zeile des Blattes 5 mit der des Blattes 6 verknüpfen, so daß ich nur das Blatt wechseln muß und ich sehe dort die gleiche Zeile wie vorher ?
Antworten Top
#2
Hallo,
in welcher Tabelle?
Ich kann keine sehen.

MfG Günter
Antworten Top
#3
Hallo,

das gehört alles auf ein Tabellenblatt. Blätter für einzelne Kalenderwochen sind Murks.
Viele Grüße
Klaus-Dieter
Der Erfolg hat viele Väter, 
der Misserfolg ist ein Waisenkind
Richard Cobden
[-] Folgende(r) 1 Nutzer sagt Danke an Klaus-Dieter für diesen Beitrag:
  • shift-del
Antworten Top
#4
Hallo, danke für die offene Antwort. So sehe ich das auch, leider muss ich aber mit der vorhandenen Tabelle arbeiten. Sie wurde mir so vorgegeben.
Antworten Top
#5
Moin!
Ist nicht so böse gemeint, wie es klingen mag:
Da wird von jemandem, der keine Ahnung hat, eine Mappe an jemandem übergeben, der ebenfalls keine Ahnung hat.
Anstatt den gut gemeinten Ratschlägen zu folgen, dass man das Konzept überarbeiten muss, kommt das leidige …
… geht nicht, schließlich rechnet der Chef immer noch mit dem Abakus.
Ehrlich: Ich bin diese "Logik" sooooo leid.

Gruß Ralf
Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. 
Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben. (Konfuzius)
[-] Folgende(r) 2 Nutzer sagen Danke an RPP63 für diesen Beitrag:
  • Klaus-Dieter, ws-53
Antworten Top
#6
... Hätte ja sein können, daß man die Blätter irgendwie synchronisieren oder verknüpfen kann.

Ich werde das weitergeben, daß es keine einfache Lösung gibt.
Antworten Top
#7
Hallo
wie wäre es mit einer Link- Leiste oder Spalte
hier könnten gleich eingestellte Hyperlinks direkt in den gewünschten Bereich verlinken.
Auf der nächsten Seite reicht dann ein klick drauf.
Siehe Beispiel

http://www.j-hennekes.de/1489277.htm

Gruß Holger


Angehängte Dateien
.xlsx   Hyperlink.xlsx (Größe: 23,67 KB / Downloads: 0)
Antworten Top
#8
Hi,

eigentlich sollte man so einen falschen Dateiaufbau ja nicht unterstützen. Aber mit ein wenig VBA ist es leicht machbar.

Es reicht folgendes im Code-Modul von "DieseArbeitsmappe" um bei jedem Blattwechsel in die selbe Zelle zu springen, auf der man sich gerade befindet. Ich würde so was allerdings nicht verwenden!
Code:
Option Explicit

Dim CurAddress As String

Private Sub Workbook_SheetActivate(ByVal Sh As Object)
Range(CurAddress).Select
End Sub

Private Sub Workbook_SheetSelectionChange(ByVal Sh As Object, ByVal Target As Range)
CurAddress = Target.Address
End Sub
Gruß,
Helmut

Win10 - Office365 / MacOS - Office365
Antworten Top
#9
Beim ersten Blattwechsel knallt es aber, Helmut. Wink

Gruß, Uwe
Antworten Top
#10
Aber nur wenn man seit dem Öffnen noch keine neue Zelle angewählt hat. Angel
Gruß,
Helmut

Win10 - Office365 / MacOS - Office365
Antworten Top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste