Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Zwei Tabellen vergleichen
#1
Hallo Excel Gemeinschaft, ich bitte um Eure Hilfe.
Ich habe zwei Excel Dateien die aus einer SAP Auswertung entstanden sind. Tabelle 1 ca.1000 Datensätze. Tabelle 2 ca. 500 Datensätze, da in SAP ein Kriterium mehr angeklickt wurde.
Ich möchte gerne in Tabelle 1 gekennzeichnet haben, welche Datensätze in Tabelle 2 sind. Ist das überhaupt möglich?
Ich danke Euch für Eure Antworten.
Gruß Jürgen
Antwortento top
#2
Hola,

das geht mit der bedingten Formatierung.
Lade bitte eine Beispieldatei hoch (kein Bild).

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#3
Hallo, da es Daten einer Behörde sind, kann ich sie leider nicht hochladen. Danke.
Gruß Jürgen
Antwortento top
#4
Hola,

Beispieldatei....aber sei's drum.

Start - Bedingte Formatierung - Neue Regel - Formel zur Ermittlung.....

Code:
=zählenwenn(Tabelle2!$A$2:$A$500;A2)

Anpassen musst du das selber.

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#5
Ich bekomme folgende Fehlermeldung:
[ Bild bitte als Datei hochladen! ]

Was mache ich falsch? Confused

Verweisoperatoren oder Arraykonstanten dürfen in dem Kriterium Bedingte Formatierung nicht verwendet werden-
Gruß Jürgen
Antwortento top
#6
Hola,

dann wird deine angepasste Formel wohl falsch sein.

Gruß,
steve1da
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an steve1da für diesen Beitrag:
  • Jürgen
Antwortento top
#7
Ich versuche nun mein Wunschergebnis zu konkretisieren. In beiden Tabellen sind in Spalte B gegebenenfalls die selben Daten.
Ich möchte gerne, dass in Tabelle 1, Spalte B, die Daten markiert werden, die sich auch in Tabelle 2, Spalte B befinden.

Vielen Dank im Voraus

VG Jürgen
Antwortento top
#8
Hola,


Code:
=zählenwenn(Tabelle2!$B$2:$B$500;B2)

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#9
Sorry, Deine kargen Antworten helfen mir nicht weiter. Trotzdem vielen Dank.
Gruß Jürgen
Antwortento top
#10
Hola,

und da du immer noch keine Beispieldatei hochgeladen hast, wirst du auch keine genaueren Antworten bekommen.
Den Weg zur bedingten Formatierung hab ich dir gezeigt, die Formel hab ich dir gezeigt. Diese hast du scheinbar angepasst aber nicht gesagt wie. 
Wie soll man denn da gezielt helfen?

Gruß,
steve1da
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste