Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Zoom beim öffnen
#1
Hallo Zusammen,

immer ich Word öffne ist der Zoom auf 100 vor eingestellt, ich bräuchte den aber auf 140.

Jetzt habe ich im Netz gelesen das man den Code

 Sub AutoOpen()
ActiveWindow.ActivePane.View.Zoom.Percentage = 100
End Sub


in den VBA eingeben soll (https://www.heise.de/ct/hotline/Zoom-Fak...26328.html).

Das habe ich auch gemacht, nur kommt dann immer wenn ich Word öffne folgende Meldung:

"objekt oder with blockvariable nicht festgelegt".

Beim Nachgooglen fand ich eine Seite auf der steht, man solle "Option Strict On" mit eintragen (https://docs.microsoft.com/de-de/dotnet/...le-not-set).

Wenn ich dies mache, kommt jedes Mal die Fehlermeldung "Erwarte: Base oder Compare oder Explicit oder Private".

Was muss bzw. kann ich tun, dass das funktioniert?

Vielen Dank im voraus und liebe Grüße

Basti
Antwortento top
#2
Hallöchen,

hast Du mal im VBA-Editor bie ThisDocument nachgeschaut, was Dir alles geboten wird? Ist da bei Dir Auto_Open dabei? Inzwischen ist das Document_Open. Packe den Code mal dort hinein.
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste