Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Zeilen filtern mit eingerahmten Zellen
#1
Hallo alle zusammen,

habe mein Problem mal im Anhang hinzugefügt.
Es soll eine Projektübersicht bzw. -timeline darstellen.
Dabei ist mir wichtig, dass man beispielsweise nach Projekten filtern kann um nur bestimmte Zeilen anzuzeigen.
Das Filtern mit den manuell hinzugefügten Zeitbalken klappt zwar gut, aber die Rahmen bleiben immer an der selben Stelle.

Habe diesbezüglich recherchiert und die Funktion "bedingte Formatierung" gefunden. Leider müsste ich für die gewollte Funktion selber eine Formatierung anlegen. Hat jemand einen Tipp?
Alternativ habe ich folgende Idee: Weitere 2 Spalten (Startdatum, Enddatum) erzeugen um durch die Eingaben dort die Balken automatisch generieren zu lassen. Würde das klappen ?

Welche Methode ist sauberer eurer Meinung nach? Bin für jeden Tipp dankbar!

Besten Dank und Gruß,
Agent60

Edit: Habe den Button "Attachment hinzufügen" übersehen.


Angehängte Dateien
.xlsx   Beispiel.xlsx (Größe: 10,42 KB / Downloads: 5)
Antwortento top
#2
Hi,

wie werden denn die Balken erzeugt? Eine leere Beispieldatei ist nicht besonders hilfreich.
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm, wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
Antwortento top
#3
(01.02.2020, 19:08)WillWissen schrieb: Hi,

wie werden denn die Balken erzeugt? Eine leere Beispieldatei ist nicht besonders hilfreich.

Hi,

die Balken sind einfach gefärbte Zellen. 

Meinst du mit leere Beispieldatei, dass du gar nichts siehst oder dass du mit einer halbgefüllten Beispieldatei nichts anfangen kannst ?

Danke und VG,
Agent60
Antwortento top
#4
Hi,


Zitat:Das Filtern mit den manuell hinzugefügten Zeitbalken klappt zwar gut, aber die Rahmen bleiben immer an der selben Stelle.

Habe diesbezüglich recherchiert und die Funktion "bedingte Formatierung" gefunden. Leider müsste ich für die gewollte Funktion selber eine Formatierung anlegen. Hat jemand einen Tipp?
Wenn du die Balken mittels bF erzeugen willst, sollten wir schon wissen, nach was sich diese richten. So ganz verstehe ich dein Problem nicht.
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm, wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
Antwortento top
#5
(01.02.2020, 19:17)WillWissen schrieb: Hi,


Wenn du die Balken mittels bF erzeugen willst, sollten wir schon wissen, nach was sich diese richten. So ganz verstehe ich dein Problem nicht.

Die Balken sollen ein Zeitintervall darstellen. Die richten sich an keine Werte in der Datei, sondern wurden manuell hinzugefügt.
Deshalb auch der Vorschlag im Eröffnungspost, ob es nicht Sinn macht zwei weitere Spalten einzufügen mit Startquartal und Endquartal des Projekts.
Für Projekt A1 dann z.b. 2020Q1 und 2020Q3. 

Wie könnte hier denn dann die Funktion einbauen, dass mir der Balken genau von 2020Q1 bis 2020Q3 erstellt wird ?
Hoffe ich konnte das Problem gut genug beschreiben. 

Danke für die Hilfe !
Antwortento top
#6
Hallöchen,

hier mal ein Beispiel anhand eines Datums

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1'
ABCDEFG
1StartEnde31. Jan01. Feb02. Feb03. Feb04. Feb
201. Feb02. Feb
331. Jan04. Feb

Zellebedingte Formatierung...Format
C21: (C$1>=$A2)*(C$1<=$B2)abc
Verwendete Systemkomponenten: [Windows (32-bit) NT 10.00] MS Excel 2016
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.6.2) erstellt. ©Gerd alias Bamberg
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste