Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Zeile mal Spalte
#1
Hallo, ich hatte es schon mal gefragt, finde aber den Beitrag nicht mehr weil mir das Schlüsselwort fehlt und man nicht ausschließlich in seinen eigenen Threads suchen kann.

Ich möchte in einer Tabelle Zeile mal Spalte multiplizieren und in einer anderen Tabelle Addieren.
Ich will dass nicht machen, indem ich eine Zeile herstelle und dann die Formel nach unten kopiere, sondern es gibt eine elegantere Methode, die mir hier jemand dankenswerterweise gepostet hatte...
Antwortento top
#2
Hallöchen,

Du hast doch nur 50 Beiträge Smile Nach Deiner Problembeschreibung hier mal ein Ansatz:

=ZEILE()*SPALTE()

=ZEILE()+SPALTE()
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top
#3
Danke, aber das ist es nicht, weil man dann die gegebenen Kopf und Seitenspalten hat. Ich aber habe ja in der ersten Zeile Kopfwerte und in der ersten Spate schon Spaltenwerte

Es war eine Methode, bei der man die Formel irgendwie links neben die Tabelle schreiben mußte und dann mit Drag über die ganze Tabelle ziehen konnte
Trotzdem Danke für Deine Bemühungen ...
Antwortento top
#4
Hola,


Zitat:und man nicht ausschließlich in seinen eigenen Threads suchen kann.

klick auf deinen Namen, klick auf "Alle Themen finden"

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#5
(11.09.2020, 07:59)steve1da schrieb: klick auf deinen Namen, klick auf "Alle Themen finden"
Danke, steve1da, war nur so erfolgreich, indem ich das machen konnte was Du sagtest Ich muß aber mit dem vorigen Computer bei Euch mit anderem Namen unterwegs gewesen sein, so daß sich der Thraed dort nicht findet.. Ich war damals, so ich mich recht entsinne otto55, aber Passwort weg, alles vergessen im alten Computer ...
Gruss
Antwortento top
#6
man kann auch nach Nutzernamen suchen, sogar mit Ausfüllhilfe und die Themen von Otto55 sind recht  überschaubar.
Antwortento top
#7
Danke Ralf_b, es muß noch ein anderer Name gewesen sein, vom vorvorigen Computer ... Kann man in der Namensliste suchen? Aber vielleicht kannst Du zum oben beschriebenen Excel Problem selber was sagen ...

also so soll es aussehen, nur sollen als Kopf- und Seitenleiste nicht die von Excel vorgegebenen Werte dort stehen, sondern die werden von mir vorgegeben, und auch soll die Tabelle nicht links oben in der Ecke sein.


.xlsx   ZeilemalSpalte.xlsx (Größe: 10,84 KB / Downloads: 3)
Antwortento top
#8
Hola,

kannst du mal bitte eine Datei erstellen, in der man ein Wunschergebnis sieht?
Aktuell sehen wir nur etwas, was scheinbar nicht gewollt ist. Ich persönlich kann deinen Erklärungen nicht folgen.

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#9
Hallöchen,

wenn Du vielleicht noch die E-Mail-Adresse weist könnten wir vom Team auch danach suchen...
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top
#10
Hallo Steve1.da,

vielen Dank für Eure Geduld mit mir ...

Sowas will ich, natürlich mit anderen Zahlen in Kopf- und Seitenleiste, und mit dem Austauschen des Operators...
   
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste