Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Zeichenkette enthalten in Bereich
#1
Liebe Excelpäpste/innen,

folgendes Problem:

Ich habe eine Spalte, in der in irgendeiner Zelle ein Ausdruck enthalten sein kann oder auch nicht. Aber: Der Ausdruck ist enthalten, aber stimmt aber nicht exakt überein.

Beispiel: Ich suche den Ausdruck Katze, in meiner Tabelle sind folgende Werte enthalten:

Person
Man
Woman
Katzenjammer
TV

Hier muss die Formel anschlagen, weil Katze in Katzenjammer in der vorletzten Zeile vorkommt. Kennt ihr eine Formel dafür?

DANKE!!
Antwortento top
#2
Hola,

unter "anschlagen" stellst du dir genau was vor?

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#3
Hallo steve1da,

wie die Formel anschlägt, da bin ich flexibel. Sie könnte bspw. eine 1 ausgeben oder den Ausdruck "Heureka!".

DANKE!
Antwortento top
#4
Hola,

dann:

Code:
=ZÄHLENWENN(A1:A5;"*katze*")

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#5
Hallo Steve1da,

das macht mich froh, Danke!

Das i-Tüpfelchen wäre dann noch: Der Suchbegriff ist variabel und setzt sich zusammen aus den ersten fünf Zeichen des Wertes, der in der Spalte [@NamenGeglättet] steht. Wie binde ich das ein? "*LINKS([@NamenGeglättet];5)*" wäre irgendwie zu schön um wahr zu sein...

Danke und VG
Antwortento top
#6
Hola,


Code:
=ZÄHLENWENN(F3:F7;LINKS("*"&Tabelle2[@NameGeglättet];5)&"*")

Gruß,
steve1da
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an steve1da für diesen Beitrag:
  • Gast4611
Antwortento top
#7
steve1da - vielen lieben Dank!
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste