Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Zähle Werte in Zellenbereich 2, wenn Inhalt in Zellenbereich 1 enthält...
#1
Guten Abend,
ich habe eine komplizierte Frage, an der ich seit geraumer Zeit sitze.

Ich habe eine Tabelle 

1. Spalte A: Firmennamen 
2. Spalte B: Werte

Ich möchte gerne die zugehörigen Werte aus Zeile B zählen lassen, wenn der Firmenname aus Zeile A "..." ähnelt.

Das Problem, was ich habe ist, dass ich es vielleicht hin kriegen würde alle Werte aus Zeile B zu zählen, ich benötige aber nur die Zellen aus B für die in A der zugehörige Firmenname steht.

Um mich auf meinen Screenshot zu beziehen. Ich würde gerne Excel Zeile A nach dem Firmennamen "schwarz" suchen lassen und dann im nächsten Schritt, alle Werte aus Zeile B addieren, die in den gleichen Zeilen, wie Firma schwarz stehen.

Ich weiß nicht, ob man meinen Screenshot sehen kann. Ich füge ihn nochmal hinzu in dieser Antwort.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Antwortento top
#2
Hi,

schau dir mal ZÄHLENWENN() an - damit hast du die Anzahl der Werte, mit SUMMEWENN() kannst du addieren.
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm, wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
Antwortento top
#3
Hallo

=SUMMEWENN(A:A;"Schwarz";B:B)

Schwarz kann auch ein Zellbezug sein...


LG UweD
Antwortento top
#4
vielen Dank für die Antworten bisher.

Das Problem ist eher, dass Excel für den Zellbezug schwarz in Spalte A, automatisch alle Werte die in Spalte B auf gleicher "Höhe" stehen addiert. 

Hoffe das war gut ausgedrückt

Hier würde ich alle Werte in Spalte B addieren richtig?

Vielen Dank. Die Löstung mit SUMMEWENN wars!!!!!!!!!!!!!!!
Antwortento top
#5
Prima
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste