Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wert aus einer Zeile übertragen
#1
Die frage hört sich einfach an, ich versuche mein Problem aber mal zu erklären,
ich habe eine Riesen Tabelle mit Motordaten / Anlagenbezeichnungen usw ... das ist meine Tabelle1
Ich muss aus dieser Tabelle Protokolle erstellen (Tabelle2 .. fortlaufend Tabelle 3 .... für jeden Motor eine neue Tabelle als Protokoll

Ich möchte jetzt aus Tabelle1 z.b. Zeile C1 mit dem Wert Pumpe1 - dieses in Tabelle2 in eine bestimmt Zeile schreiben) ==> Das ist ja einfach gesagt kein Problem =Tabelle1!#C1 ..... 

aber jetzt müsste ich damit er mir den Kopf meines Protokolls immer ausfüllt für jedes Protokoll aus C1 ...D1....E1.... machen ; kann man das irgendwie über ein extra Feld abgreifen das ich z.b. einfach in meiner Tabelle 2 in einem definierten Feld sage
nehme im feld X den wert aus Tabelle C1 ... im nächsten D1 .... E1.....F1..... 

ich hoffe ich habe das verständlich erklärt 

vielen dank
Antwortento top
#2
Moin Andreas,


Zitat:ich hoffe ich habe das verständlich erklärt

für jemanden, der mit der Materie und deiner Tabelle vertraut ist, bestimmt. Für alle anderen wäre eine Beispieldatei (keine Bildchen!!) hilfreicher, vor allem, wenn daraus ersichtlich wird, was du wohin ausgelesen haben willst.

Als erste Stichworte werfe ich mal SVERWEIS(); INDEX/VERGLEICH() und AGGREGAT() in den Raum.

Und so geht das Hochladen: https://www.clever-excel-forum.de/Thread...ng-stellen
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm, wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
Antwortento top
#3
Danke schon mal für die Antwort 
ich habe mal 2 Bilder angehängt : 


Bild 1 die Tabelle mit allen Daten (Tabellenname Pumpen)
als Bsp. hier der Typ der Pumpe 

Bild 2 im gleichen Dokument (Excel) eine weitere Tabelle (Name : Protokoll1 z.b.)


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
Antwortento top
#4
Hallo,

du willst mich jetzt aber nicht auf den Arm nehmen, oder?


Zitat:Für alle anderen wäre eine Beispieldatei (keine Bildchen!!) hilfreicher,
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm, wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
Antwortento top
#5
nein .... 
den wert aus der Tabelle Pumpen in kopieren in ein feld ist ja kein Problem
nur muss ich das für über 500 Protokolle machen 
daher die Frage ob man das so verknüpfen kann das er für jedes neue Protokoll dann eine Zeile tiefer die werte abgreift ? ggf. eben über ein Zusatzfeld im Protokoll 
es müssen pro Protokoll ca 10 werte aus der Tabelle in den Kopf des Protokolls

sorry hab die tabelle mal komplett gestaucht das Beispiel mit Apparate würde dann reichen


Angehängte Dateien
.xlsx   test.xlsx (Größe: 10,37 KB / Downloads: 12)
Antwortento top
#6
So, letzter Versuch.


Zitat:Wenn in der Datei sensible, interne oder personenbezogene Daten enthalten sind, dann können diese ja anonymisiert werden. Deine Beispieltabelle sollte vom Aufbau her deinem Original absolut gleichen. Alle Formeln müssen ebenfalls drin sein.

Es müssen auch nicht die kompletten Daten sein, es genügen ein paar relevante komplett ausgefüllte Zeilen (10-20). Sehr wünschenswert wäre auch eine Darstellung, welches Ergebnis wo stehen soll.

Wenn du den Beitrag hinter dem von mir geposteten Link wirklich gelesen hättest, wärst du u.a. über die o.g. Zeilen gestolpert. Du solltest jetzt mal ordentlich liefern, sonst wird's wohl nix mit Hilfe.
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm, wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
Antwortento top
#7
Hallo Andreas,

ich möchte Dir mal freundlich schreiben was los ist. Du hast jetzt zwar eine Tabelle eingestellt, aber nirgends ist zu erkennen was zu machen ist. Es gibt keine Überschriften, wo man auch nur dass geringste zuweisen könne. Man ist hier ja bemüht, aber so gehts nicht.

Lg
Marcus

Ich arbeite mit Excel 2003 - Excel 2007 - Excel 365

Homepage im Aufbau (alte Daten müssen wieder hergestellt werden): http://ms-excel.eu

Wissen ist Macht - es ist aber nicht schlimm nicht alles zu wissen.
Man muss nicht alles wissen - man muss nur wissen wo es steht, oder wo man Hilfe bekommt.

Antwortento top
#8
Danke, Ich fasse später die Tabelle noch mal zusammen und versuche das detailierter zu erklären
Antwortento top
#9
so hier noch mal die Tabelle etwas komprimiert 

Pumpentabelle die Kopfdaten sollen in die Protokolle 1 ... 2... ..3... 
für jedes Equipment erstelle ich also ein Protokoll


Angehängte Dateien
.xlsx   Test2.xlsx (Größe: 12,68 KB / Downloads: 5)
Antwortento top
#10
Hallo,

ich versuche es jetzt mal. Hoffe ich habe dich richtig verstanden:

Protokoll2

BCDEFGH
4BauKostenstelleAggregat Bezeichnung TAG Nr.
51102-0200-GA -11
Formeln der Tabelle
ZelleFormel
B5=WENNFEHLER(SVERWEIS(Pumpen!$B$4;Pumpen!$B$4:$J$8;1;0);"")
C5=WENNFEHLER(SVERWEIS(Pumpen!$B$4;Pumpen!$B$4:$J$8;4;0);"")
D5=WENNFEHLER(SVERWEIS(Pumpen!$B$4;Pumpen!$B$4:$J$8;2;0);"")

Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4.8

Gruß
Marcus

Ich arbeite mit Excel 2003 - Excel 2007 - Excel 365

Homepage im Aufbau (alte Daten müssen wieder hergestellt werden): http://ms-excel.eu

Wissen ist Macht - es ist aber nicht schlimm nicht alles zu wissen.
Man muss nicht alles wissen - man muss nur wissen wo es steht, oder wo man Hilfe bekommt.

Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste