Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Verzweifelter Excel-Anfänger
#1
Hallo zusammen,

vorab: wahrscheinlich wurde ein ähnliches Thema schon oft besprochen. Ich habe ewig versucht, etwas im Netz dazu zu finden und auch hier die SuFu genutzt. Das hat leider nicht geklappt. Problem ist, dass ich gar nicht genau weiß, wonach ich suchen soll. Ich arbeite das erste mal "so richtig" mit Excel und habe beispielsweise erst in den letzten Wochen die "Wenn Dann Funktion" gelernt.

Zum Thema:

Ich habe für eine Hausarbeit einen großen Datensatz mit ca. 10.000 Zeilen übernommen.
In einer Spalte befindet sich zu jeder dieser Zeilen die jeweilige STADT.
Für meine Untersuchung interessiert mich allerdings nicht die STADT, sondern das LAND, welches nicht angegeben ist.

Ich habe jetzt in einem separaten Tabellenblatt in SPALTE 1 alle Städte (10.000) aufgeführt und die Duplikate entfernt. Anschließend habe ich händisch zu jeder Stadt (ca. 500 verschiedene) in SPALTE 2 das dazugehörige Land eingetragen.

Nun möchte ich es hinbekommen, dass sich der große Datensatz automatisch anhand der STADT aus Tabellenblatt 1 das bisher leere LAND aus dem Tabellenblatt 2 zieht.
Ich bin mir relativ sicher, dass das funktioniert, verzweifel aber am wie. 
Gesucht wird quasi: Wenn STADT = Wert aus SPALTE 1 Dann LAND = entsprechender Wert aus SPALTE 2


Selbstverständlich bin ich auch offen für andere Herangehensweisen. Ich bin wirklich schon daran verzweifelt und habe mich die letzte Woche stundenlang durch YouTube Videos usw. geklickt. Wenn mir hier jemand weiter helfen könnte, wäre ich UNENDLICH dankbar!
Antwortento top
#2
Hallo,


Zitat:wahrscheinlich wurde ein ähnliches Thema schon oft besprochen.
wenn ich mir deine Themenüberschrift so ansehe: nein, hatten wir noch nicht. ;-( (Vllt. liegt's daran, dass der Titel so unheimlich vielsagend ist.


Probiere mal den SVERWEIS() oder stell eine Beispieldatei mit händisch eingetragenem Wunschergebnis vor. https://www.clever-excel-forum.de/Thread...ng-stellen
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm,
wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an WillWissen für diesen Beitrag:
  • DerDennis
Antwortento top
#3
Hi DerDennis,

vermutlich kannst du die Daten per SVerweis zusammenfügen aus den unterschiedlichen Tabellen. Vorausgesetzt, die Schreibweise ist identisch.
Hier wäre es gut, wenn du die Datei hochlädst bzw. eine Beispieldatei anfügst.

Aufbau:
=SVERWEIS(Suchkriterium; Matrix; Spaltenindex; [Bereich_Verweis])

Der SVerweis ist ausschließlich für die senkrechte Suche, also von oben nach unten.

Aber ohne Beispiel ist es schwierig zu beurteilen, was du genau brauchst.

Viele Grüße
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Bremer87 für diesen Beitrag:
  • DerDennis
Antwortento top
#4
(08.05.2020, 12:28)WillWissen schrieb: wenn ich mir deine Themenüberschrift so ansehe: nein, hatten wir noch nicht. ;-( (Vllt. liegt's daran, dass der Titel so unheimlich vielsagend ist.

Deswegen habe ich auch beim Suchen nichts gefunden. Wusste einfach nicht unter welches Thema das fällt.  92

Hat auf jeden Fall mit dem SVERWEIS geklappt. Ohne euch hätte ich noch ewig gebraucht, so war es eine Sache von 30 Minuten.
Also von ganzem Herzen tausend Dank!Smile
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste