Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Verknüpfungen
#1
Guten Morgen, ich bin grad bei arbeiten an meinen Exellisten wo ich verschiedene Baustellen auswerten will.
Wenn ich zum Beispiel in einer Tabelle in der ersten Zelle der ersten Spalte einen Namen (Bauherr ) habe, in der zweiten Spalte den Namen eines Partnerunternehmens und in der ersten Zelle der 10. Spalte eine dazugehörige Summe habe, die durch verschiedene Zahlen in den jeweiligen Spalten der Zeile gebildet wird, ist das das Ergebnis sag ich mal aus Tabelle 1. Das selbe passiert in den nächsten Zeilen ähnlich.
Im zweiten Tab möchte ich dann aber automatisch den Namen des Partenerunternehmens und die Summe nebeneinander haben, so das dann mehrere Summen verschiedener Bauherren untereinander für ein Partnerunternehmen zusammengefasst sind. Ist das möglich?

Lg Felix
Antwortento top
#2
Ja das ist möglich.
Schau dir mal die Funktionen summewenn() summewenns() und summenprodukt() an.
Mit entsprechender Syntax suchen sie zB. nach dem Bauherren und  Partnerunternehmen und summiert nur dies dazu gehörnten Werte.

 
Immer wieder gerne mal rein geschaut:
http://www.excelformeln.de/formeln.html?gruppe=10

Gruß Holger
Antwortento top
#3
erstmal danke, aber ich muss zugeben, dass ich ziemlicher Leihe bin, habe mal vor Jahren eine Umschulung und arbeite im Grunde nur mit den Tabellen und gebe ziemlich alles per Hand ein und maximal Summen...
Antwortento top
#4
Hallo
das glabe ich dir. Wir können aber nur konkreter werden wenn wir die Struktur deiner Liste kennen.


Um weiter helfen zu können, erstelle bitte ein Beispiel in Form einer Excel-Datei, und lade sie hier hoch.
Bitte keine Bilder/Screenshot ec. m
an muss dann die Datei nicht erst umständlich nachbauen um eine Formel ec. zu testen. Viel besser
Wichtig: Füge einige Daten ein, so das die spätere Struktur eindeutig zu erkennen ist
Die Daten sollten immer anonym sein.

Gruß Hoger
Antwortento top
#5
eigentlcih geht es um die 1. AG z.B.


Angehängte Dateien
.xlsx   Rechnung aktuell.xlsx (Größe: 24,08 KB / Downloads: 4)
Antwortento top
#6
hallo Felix
ich würde dazu raten, die Liste ein wenig anzupassen. Der Bauherr heißt nicht Bungalow also sollte der Name auch nicht in der Spalte vom Bauherren auftauchen.
Alternativ erzeuge eine Hilfsspalte in der nur der Bauherr steht. Das macht die Arbeit mit Excel um so viel leichter.

Weiterer Vorteil ist, das du eigentlich gar keine Extra Liste mehr benötigt weil du alle Werte über den Autofilter bekommen kannst.
Ich habe daher von deiner Liste mal eine Kopie ans Ende gestellt und diese als "Intelligente Tabelle" formatiert.
In der letzten Zeile wird die Summe der gefilterten Liste angezeigt

Gruß Holger


Angehängte Dateien
.xlsx   Rechnung aktuell.xlsx (Größe: 36,39 KB / Downloads: 8)
Antwortento top
#7
schon mal nicht schlecht, aber leider brauch ich auch immer die jeweiligen Zwischensumme der jeweiligen Häuser, damit ich immer weiß, wieviel ich den Subunternehmern geamt für das jeweilige Bauvorhaben nach Zahlung der Abschlags- oder Endrechnungen noch zahlen muss.
Die erste Tabelle dient dazu, genau zu wissen, was der jeweilige Subunternehmer zusammen in dem jeweiligen Monat zu bekommen hat.
Antwortento top
#8
War ja auch nur ein Angebot. 
Das die Zwischensummen gebildet werden sobald du die Liste filterst hasst du gesehen oder?
Filterst du nach "Meier" und nach "aaa" steht dort die gleiche Summe wie im ersten Tabellenblatt bei Bauherr Meier und aaa

Gruß Holger

Nachtrag: hier ist es dann auch genau so simpel die Summe von aaa über alle Bauvorhaben zu bekommen in dem du entsprechend den Filter einsetzt
Antwortento top
#9
Ich muss mir das Montag nochmal anschauen. Jetzt bin ich erstmal im We, und trotzdem danke erstmal ?
Antwortento top
#10
gerne, schönes WE
Holger
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste