Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

VBA Rückgängig nach msgbox
#1
Hallo zusammen,

gibt es eine Möglichkeit via VBA, bei der eine msgbox erzeugt wird, sofern die Zellen A35, F35 und K35 in Worksheet2! einen Wert kleiner 0 haben und anschließend die letzte Eingabe (die zu dem Wert kleiner 0 geführt hat) rückgängig gemacht wird.
Mit Application.Undo hatte ich bisher wenig Erfolg.

Danke für eure Hilfe.

Grüße
Antwortento top
#2
Hallo,

vielleicht so?

Code:
Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)

   If Not Application.Intersect(Target.Cells(1), Range("A35,F35,K35")) Is Nothing Then
      If Target.Cells(1).Value < 0 Then Application.Undo
   End If
End Sub
Gruß Stefan
Win 10 / Office 2007
Antwortento top
#3
Moin!
Ich würde sowas ja eher mittels bedingter Formatierung oder noch besser mittels Datengültigkeit regeln.
Strg+z bleibt dann nämlich unbeeindruckt...

Gruß Ralf
Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. 
Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben. (Konfuzius)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste