Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

VBA Code löscht zu viele Formatierungen
#1
Guten Morgen in die Runde,

Mein Chef hat unsere Stundenabrechnungsdatei mit einem VBA Code versehen. Der löscht jetzt aber die Formatierung der Wochenenden und Feiertage (grau). Gibt es eine Möglichkeit den Code so zu verändern das er die vorhandenen Formatierungen nicht löscht? Ich weiß dass es hier Cracks gibt, die alles können. Die Frage von mir bezieht sich auf eine sehr einfache Lösung. Wenn es Dir viel Arbeit machen würde, dann lass den Beitrag bitte unbeantwortet. Danke!

Schreibschutz aufheben: SZ2020 (Stundenzettel); sicher (Listen)

Das ist der eingefügte Code:
Tabelle1 (Stundenzettel).
 
Private Sub Worksheet_SelectionChange(ByVal Target As Range)
    On Error Resume Next
    x = ActiveCell.Row
    y = ActiveCell.Column
    Range(Cells(33, 2), Cells(160, 375)).Interior.ColorIndex = xlNone
    Range(Cells(33, 2), Cells(160, 375)).Font.ColorIndex = xlAutomatic
    Range("C9") = ""
    If x > 32 And x < 160 And y > 1 And y < 375 Then
        Range(Cells(x, 2), Cells(x, 9)).Interior.Color = RGB(234, 234, 234) 'Index = 15
        Range(Cells(x, 2), Cells(x, 9)).Font.Color = RGB(0, 0, 204) 'Schriftfarbe
        Cells(x, y).Interior.Color = RGB(234, 234, 234)
        Range("C9") = Cells(x, 3)
    End If
End Sub

Vielen Dank für Eure Antworten!

covaro


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       

.xlsm   Stundenzettel_Dummy 2020.xlsm (Größe: 213,7 KB / Downloads: 3)
Antwortento top
#2
Hallo,

das Blatt ist "geschützt", habe keine Lust das aufzuheben. Wenn die Wochenenden per bedingter Formatierung gekennzeichnet sind, müsste das stehen bleiben.
Viele Grüße
Klaus-Dieter
Der Erfolg hat viele Väter, 
der Misserfolg ist ein Waisenkind
Richard Cobden
Antwortento top
#3
Hallo,

ich kann Dir zwar nicht helfen, aber das fand ich klasse:

Zitat:Wenn es Dir viel Arbeit machen würde, dann lass den Beitrag bitte unbeantwortet. Danke!

Viel Glück bei der Lösungsfindung.

LG
Marcus

Ich arbeite mit Excel 2003 - Excel 2007 - Excel 365

Homepage im Aufbau (alte Daten müssen wieder hergestellt werden): http://ms-excel.eu

Wissen ist Macht - es ist aber nicht schlimm nicht alles zu wissen.
Man muss nicht alles wissen - man muss nur wissen wo es steht, oder wo man Hilfe bekommt.

Antwortento top
#4
Hallo und vielen Dank,

Leider müsste ich Code löschen, damit ich den Schreibschutz dauerhaft aufheben kann. Bis jetzt hat das eigene Handanlegen eher zu Fehlern geführt. Deshalb habe ich die Passwörter mit angegeben. Das mit der Bedingten Formatierung versuche ich gleich mal!

Grüße!

covaro
Antwortento top
#5
Hallo,

es ist so, wie ich vermutet habe. Lege die Wochenenden als bedingte Formatierung an, uns alles ist gut. Spart nebenbei viel Arbeit beim Jahreswechsel.
Viele Grüße
Klaus-Dieter
Der Erfolg hat viele Väter, 
der Misserfolg ist ein Waisenkind
Richard Cobden
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste