Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Urlaubsübersicht aus Datenquelle füllen
#1
Hallo zusammen,

ich möchte gerne, dass die Urlaubsübersicht automatisch gefüllt wird. Leider ist diese Formel für mich zu komplex Huh . Die Daten hierfür liegen im Tabellenblatt "Urlaubsdaten".

Die Abfrage zum Ausfüllen müsste nun als erstes den Namen in der 1. Spalte suchen und bei Übereinstimmung des Zeitraums ein U, SP oder Ku übernehmen?

Dies müsste dann noch auf die anderen Zeilen in der Urlaubsübersicht übertragen werden. Ist dies mit meiner Hilfstabelle (Urlaubsdaten) möglich? oder muss ich dafür die Struktur ändern?

Ich habe für den Ausfüllbereich einen Namen definiert - Tage.

Für die Formel wäre ich total dankbar 100 

Die Datei habe ich hier
.xlsx   VorlageUrlaub.xlsx (Größe: 162,25 KB / Downloads: 11)

Viele Grüße
Katrin
Antwortento top
#2
Hallöchen,

wenn Du uns die Formel mal zeigst, könnten wir sie Dir vielleicht erklären. Ob man da was vereinfachen kann, muss man sehen.

Die Formel
=WENNFEHLER(WENN(MONAT(H4+1)=MONAT(H$4);H4+1;"");"")
brauchst Du eigentlich nur am 31. und ausnahmsweise im Februar ab dem 29. - oder eben in allen Blättern ab dem 29.

Bis dahin reicht eine einfache Addition.
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste