Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Textsuche / Vergleich
#1
Hallo liebe/r Leser/in
Ein schönes Wochenende (für alle die frei haben).

Und ich nerve schon wieder....

Ich habe in einer Tabelle die Spalten "A" bis "G" mit Daten befüllt - die Tabelle ist als Tabelle formatiert ("DB_Liste").

In einem Formular möchte ich nun Spalte "C" oder "D"  in einer Checkbox durchsuchen...
  z.B.: "S" liefert alles zur Auswahl mit "S"
          "sch" liefert nur noch alles zur Auswahl mit "sch"
            "schneider"  liefert nur noch alles zur Auswahl mit "schneider"
        "Dr" liefert alles mit "Dr"
  Je eindeutiger die Vorgabe, desto kürzer die Auswahlliste.
            u.s.w.

Habe ich nun eine Auswahl in der Checkbox getroffen, dann soll in einem Textfeld auf dem Userform - Formular der Text aus Spalt "A" in dieser Zeile geschrieben werden.
Wurde hier z.B. Spalte C durchsucht und "SR Stephanie, Müller; Anästhesie" ausgewählt, dann soll in der Textbox "Bremen" stehen.
Wurde Spalte D durchsucht und "PCD-K54" ausgewählt, dann soll in der Textbox "Hamburg" stehen.

Beispiel:
Spalte A     Spalte C                                                                           Spalte D
Bremen      Dr. Klaus, Schreiber; Internist; Kardiologe                            KAB-C13
Bremen      SR Stephanie, Müller; Anästhesie                                        SCS-B09
Hamburg    Pfleger Thomas, Stein; Orthopädie und Unfallchirurgie          PCD-K54

Wie würde für das Beispiel der Code lauten?


LG Jana
Antwortento top
#2
Hallo Jana,

warum nimmst Du nicht gleich eine Listbox? Da kannst Du alle Angaben drin haben. "Spalte B" in der Listbox machst Du ggf. so schmal dass man nix sieht.
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top
#3
Hallo,

mit Zitat:

Zitat:Habe ich nun eine Auswahl in der Checkbox getroffen, dann soll in einem Textfeld auf dem Userform - Formular der Text aus Spalt "A" in dieser Zeile geschrieben werden.


kann es sein, dass Du nicht eine Checkbox sondern eine Combobox meinst.
Wenn es sich um eine Combobox handelt, welche mit den Werten aus den Spalten befüllt ist , dann kommst Du Beispielhaft so auf den Wert aus Spalte A:

TextBox1.Text = Sheets("Tabelle1").ListObjects("DB_Liste").DataBodyRange(ComboBox1.ListIndex, 1).value

Wobei vielleicht ComboBox1.ListIndex +1 sein könnte, je nachdem ab welche Zeile Daten in der Combo eingelesen wurden.
Listindex, also der erste Wert der Combo beginnt bei 0
Gruß Atilla
Antwortento top
#4
Danke, ich werde mir das nachher näher ansehen.

Ich habe mal ein Beispiel angehängt.
In der Userform stehen die passenden Infotexte / Anforderungen.

PS: Natürlich meinte ich ein Kombinationsfeld, sorry.

LG Jana


Angehängte Dateien
.xlsm   SucheV1.xlsm (Größe: 15,01 KB / Downloads: 3)
Antwortento top
#5
Ich habe es mal in eine Form gebracht.
Auswahl in "ComboBox_Suchauswahl" welche Spalte ("Info" / " "Katalog") durchsucht werden soll > funktioniert.
Diese Vorgabe füllt "ComboBox_Suchauswahl", wobei aber die Überschrift mit zur Auswahl steht! Wie kann ich diese ausschliessen?

Es fehlt nun noch die "Eingrenz- Funktion" in der "ComboBox_Suchauswahl"....
und zum Schluss die Ermittlung des Ortes.

EDIT:
Anbei noch ein Beispiel welches so einen Filter besitzt. Dort kann die Spalte "A2" und folgende, welche eine Länderliste enthält, in einer Combobox in der Art durchsucht werden wie ich das in meinem Beispiel möchte (allerdings nur eine ComboBox).
Leider ist der Code so umfangreich, dass ich keine Ahnung habe, was ich dort wie entnehmen muss und bei mir integrieren kann, damit die Funktion bei mir auch vorhanden ist.


Angehängte Dateien
.xlsm   SucheV3_in_Arbeit.xlsm (Größe: 20,91 KB / Downloads: 6)
.xlsm   VBA Filter combobox on userform with search suggestions.xlsm (Größe: 34,63 KB / Downloads: 3)
Antwortento top
#6
Moin Jana

Warum verwendest du nicht einfach den Filter?
Wir sehen uns!
... shift-del
Hinweise zu meiner Hilfe in Foren
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
Antwortento top
#7
Welchen Filter?
Den aus der Datei "VBA Filter combobox on userform with search suggestions"?
Weil ich nicht weiss, wie ich diesen in meiner Datei integrieren soll.
Antwortento top
#8
Den Excel-Filter!
Wir sehen uns!
... shift-del
Hinweise zu meiner Hilfe in Foren
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
Antwortento top
#9
Wie integriere ich diesen innerhalb einer Combobox in einer Userform?
So dass, bei z.B. Eingabe von "s" alles mit "s" im Text angezeigt wird,
              bei Eingabe von "sch" alles mit "sch" im Text angezeigt wird,
              bei Eingabe von "schneider" allles mit "schneider" im Text angezeigt wird.  u.s.w.
Antwortento top
#10
Wieso willst du eine verdammte Combobox in einer verdammten Userform verwenden wenn das verdammte Excel dir einen verdammten Filter ohne jede weitere verdammte Programmierung bereitstellt?

Zwingt dich jemand dazu?
Müssen wir das SWAT-Team verständigen?
Wir sehen uns!
... shift-del
Hinweise zu meiner Hilfe in Foren
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste