Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Tabellenblätter mit Passwort durch unterschiedliche Benutzer einblenden
#1
Hallo zusammen,

wir arbeiten seit einiger Zeit im Team über OneDrive mit Office 365 Business Premium gleichzeitig an Exceltabellen.

Bei einem Projekt geben 4 Benutzer gleichzeitig Daten in 4 verschiedene Tabellenblätter ein, und in einem 5ten Tabellenblatt werden diese Daten konsolidiert.
Jetzt sollen allerdings die Benutzer nicht sehen, was ihre Kollegen eingeben.

Daher ist meine Frage, ob ich die Tabellenblätter ausblenden und nur über ein Passwort für die einzelnen Nutzer sichtbar machen kann.

Ich habe schon gesehen, dass das einblenden über VBA funktioniert. Geht das auch bei gleichzeitigem Arbeiten? Schließlich soll jeder Benutzer nur ein Tabellenblatt sehen.

Außerdem kenne ich mich mit VBA oder Makros nicht aus, bin aber lernwillig  Wink
Ich bräuchte also eine Schritt für Schritt Anleitung.

Kann mir jemand weiterhelfen?

Daaankeee,
Kristex
Antwortento top
#2
Hallo,
Kannst Du eine Datei hochladen in der ich etwas einbauen kann ohne das Du dann ins straucheln kommst?
Dazu brauchst Du keine Passworte, die Tabellen kannst Du per Usernamen steuern ohne das die anderen das beeinflussen können.
Grüße aus Nürnberg
Armin
Ich benutze WIN 10 (64bit) und Office 19 (64bit)
Antwortento top
#3
Hallo EbyAS,

das wäre sehr cool, wenn Du mir dabei helfen könntest.
Anbei eine Testdatei.
Die Inhalte sind jetzt nur fiktiv, die sind normalerweise etwas komplexerWink

Vielen Dank schonmal
kristex


.xlsx   Tabelle Test.xlsx (Größe: 14,46 KB / Downloads: 8)
.xlsx   Tabelle Test.xlsx (Größe: 14,46 KB / Downloads: 8)
Antwortento top
#4
Hallo,
warum zwei Dateien?
Eine Tabelle muss vorhanden bzw. Sichtbar sein!!
Grüße aus Nürnberg
Armin
Ich benutze WIN 10 (64bit) und Office 19 (64bit)
Antwortento top
#5
Guten Morgen,
Bitte zuerst die Erläuterungen lesen. Fragen?


Angehängte Dateien
.xlsm   Tabelle Test.xlsm (Größe: 28,37 KB / Downloads: 10)
.pdf   Erläuterungen.pdf (Größe: 175,57 KB / Downloads: 18)
Grüße aus Nürnberg
Armin
Ich benutze WIN 10 (64bit) und Office 19 (64bit)
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an EbyAS für diesen Beitrag:
  • Ivan 16
Antwortento top
#6
Hallo EbyAs,
ich habe mir das angeschaut und das sieht mega gut beschrieben aus für einen Anfänger wie mich.
Ich werde mich am Wochenende mal reinfuchsen und geb Dir Bescheid, wenn ich nochmal Fragen hab.
Vielen, vielen Dank schonmal.... das wäre super, wenn das so funktioniert.
Kristex
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste