Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Tabelle erstellen welche automatisch neue Daten mit einbezieht
#1
Hallo,

ich habe eine Datenbasis zu einer Tabelle formatiert um neu hinzugefügte Daten automatisch miteinzubeziehen.

Jetzt möchte ich aber zusätzlich noch drei Spalten aus dieser Tabelle in ein neues Tabellenblatt extrahieren unter der Voraussetzung, dass die drei Spalten automatisch alle Werte enthalten die in der Datenbasis stehen.

Mit z.B. =A1 habe ich das Problem, dass ich diesen Bezug händisch immer an die Zeilenzahl der Datenbasis anpassen muss.

Habt ihr hierfür eine Lösung?

Liebe Grüße 07benni
Antwortento top
#2
Hallo Benni,

hole dir die drei Spalten mit einer INDEX- oder VERWEIS-Formel und formatiere sie ebenfalls als Tabelle. Vorschlag ist nicht getestet; dazu brauche ich eine Beispieltabelle.
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm, wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
Antwortento top
#3
Danke für die Antwort, ich hänge dir die Datei mal an.

Das Problem habe ich nur, weil man kein Flächenkartogram auf Pivot Basis erstellen kann und daher eine eigenständige Tabelle brauche.

Hierzu gibt es zwar einen extra Thread, eine Lösung konnte mir aber bisher niemand nennen.


Angehängte Dateien
.xlsx   Test Datei.xlsx (Größe: 956,04 KB / Downloads: 6)
Antwortento top
#4
Hallöchen,

um mal bei der eigentlichen Frage zu bleiben - ich gehe mal davon aus, dass man eine Tabelle, egal ob intelligent oder nicht, nicht automatisch in dieser Weise mit Hilfe einer Formel erweitern kann wenn sich die Datenbasis ändert Sad So intelligent ist Excel dann doch nicht.

Entweder hältst Du ausreichend Formeln vor, um auch zukünftige Erweiterungen abfassen zu können, oder Du nimmst ein Makro, was auf die Änderungen reagiert und die Daten dann überträgt.
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top
#5
(03.10.2020, 19:09)07benni schrieb: Jetzt möchte ich aber zusätzlich noch drei Spalten aus dieser Tabelle in ein neues Tabellenblatt extrahieren unter der Voraussetzung, dass die drei Spalten automatisch alle Werte enthalten die in der Datenbasis stehen.

Ich würde ebenso gerne wissen ob du die Daten von Bspw. County Kreisfreie Stadt Dresden aggregieren möchtest?
Könnte mir vorstellen die redundanten Countys zu aggregieren und dann per Summewenns
Antwortento top
#6
Hallöchen,

das Thema wird in einem anderen Thread weitergeführt.

Flaechenkartogram-auf-Pivot-Basis
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste