Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Sverweis
#1
Hallo zusammen,
ich habe eine Excel Tabelle welche mehrere Blätter enthält, jetzt möchte per sverweis im Blatt Fahrgastzählung (Bild 2), in Spalte B, den jeweiligen Tag sowie in Spalte C die Tagesart (beide sind im Blatt Kalender und Fahrten,Bild 1 definiert) zurückgegeben wird. Leider bekomme ich immer die Fehlermeldung #NV(wenn ich diese Formel 
=sverweis('Kalender & Fahrten'!$a$2:$d$500;3,FALSCH) benutze. Kann da vielleicht jemand helfen bitte?
Danke

       
Antwortento top
#2
Hola,

da fehlt ja auch das Suchkriterium.

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#3
Hi,
die Frage ist vielleicht doof,aber wenn ich als Suchkriterium =sverweis([@Datum];....... eingebe bekomm ich abermals eine Fehlermeldung oder ist gibt es eine andere Möglichkeit?

Danke im Voraus Huh steve1da
Antwortento top
#4
Hola,

ein Suchkriterium brauchst du nunmal. Leider sagst du nicht welche Fehlermeldung du bekommst.
Auch Bilder helfen hier nicht weiter - wenn schon dann eine Exceldatei in der der Fehler nachvollziehbar ist.

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#5
.... gelöscht
Gruß Jörg

"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist." - Henry Ford
Antwortento top
#6
Hi,

hab mal eine kleinere Datei angelegt welche im Grunde dasselbe machen soll. Hoffe das hilft weiter..

Danke


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   

.xlsx   mappe.xlsx (Größe: 13,13 KB / Downloads: 7)
Antwortento top
#7
Moin

Warum nicht einfach:
Code:
=TEXT(A2;"TTTT")
Wir sehen uns!
... shift-del
Hinweise zu meiner Hilfe in Foren
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
Antwortento top
#8
Hallo, bei mir geht ..: Formel nach rechts und nach unten ziehen...

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle2'
ABC
1DatumWochentagTagesart
2Mittwoch, 1. Januar 2020MittwochFerien
3Donnerstag, 2. Januar 2020DonnerstagFerien
4Freitag, 3. Januar 2020FreitagFerien
5Samstag, 4. Januar 2020SamstagFerien
6Sonntag, 5. Januar 2020SonntagSo&Schule
7Montag, 6. Januar 2020MontagSchule
8Dienstag, 7. Januar 2020DienstagSchule

ZelleFormel
B2=SVERWEIS($A2;Tabelle1!$A$1:$D$8;SPALTE(C$1);0)
Verwendete Systemkomponenten: [Windows (32-bit) NT 6.02] MS Excel 2010
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.6.0) erstellt. ©Gerd alias Bamberg
Gruß Jörg

"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist." - Henry Ford
Antwortento top
#9
Hallo,

ok, danke dir. Check das mal .
Laola

HI;

THX

Laola
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste