Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Summenbildung nach Datumsangabe Monat und weiterer Bedingung
#1
Hallo zusammen,

ich habe aktuell den Fall, dass ich aus einer Liste mit Datumsangaben und einer weiteren Bedinungung eines anderen Feldes eine Summenanzahl der Einträge pro Monat bilden muss.

Hier der konkrete Fall:

Spalte A beihaltet das Erfassdatum der Aktion
Spalte B beinhaltet, ob die Aktion gut oder schlecht war (mit ja oder nein)

Im unteren Bereich benötige ich nun die Summe aller "ja" Einträge pro Monat.

Ich habe es mit dieser Formel versucht, allerdings mein Excel hier stimmt etwas ganz und gar nicht...
=WENN($N$15:$N$104="ja";((SUMMENPRODUKT(--(MONAT($F$15:$F$104)=7));"0")

Wäre super, wenn mir hier jemand helfen könnte!

Vielen Dank vorab und Grüße!


Angehängte Dateien
.xlsx   Summe-ja-nach Monat-formel.xlsx (Größe: 8,48 KB / Downloads: 1)
Antwortento top
#2
=SUMMENPRODUKT(($N$15:$N$104="ja")*(MONAT($F$15:$F$104)=7)) ergibt die Anzahl, nicht die Summe.
Antwortento top
#3
Thumbs Up 
Super, funktioniert !

Vielen Dank für die schnelle Hilfe.  23
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste