Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Suche Lösung für "KKleinste - Wenn"
#1
Hallo ihr Lieben,

ich habe folgendes Problem:

In Spalte A stehen Zahlenwerte (unsortiert)
In Spalte B stehen (zugehörig zu dem jeweiligen Eintrag aus Spalte A) zusätzliche Zahlenwerte

nun will ich von Spalte A die "N" kleinsten Werte bestimmen, deren Zusatzwert aus Spalte B größer als ein Mindestwert "X" ist.

Anbei eine Sample Tabelle dazu... (ich verwende Excel 2013)
Liebe Grüße,
Markus


Angehängte Dateien
.xlsx   sample_kkleinste_wenn.xlsx (Größe: 9,92 KB / Downloads: 7)
Antwortento top
#2
Moin

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1'
ABC
1510,29Banane
1620,49Nudeln
1730,59Reis

ZelleFormel
B15=AGGREGAT(15;6;$B$2:$B$7/($C$2:$C$7>=$G$2);A15)
C15=INDEX($A$2:$A$7;VERGLEICH(B15;$B$2:$B$7;0))
Verwendete Systemkomponenten: [Windows (32-bit) NT 6.01] MS Excel 2016
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.6.0) erstellt. ©Gerd alias Bamberg

Edit:
Falls es in Spalte B Duplikate gibt.
Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1'
ABC
1510,29Banane
1620,49Nudeln
1730,59Reis

ZelleFormel
B15=AGGREGAT(15;6;($B$2:$B$7+ZEILE($B$2:$B$7)%%%)/($C$2:$C$7>=$G$2);A15)
C15{=INDEX($A$2:$A$7;VERGLEICH(B15;$B$2:$B$7+ZEILE($B$2:$B$7)%%%;0))}
Achtung, Matrixformel enthalten!
Die geschweiften Klammern{} werden nicht eingegeben.
Verlassen Sie den Zelleneditor mit Strg+Shift + Enter, statt Enter alleine.
Verwendete Systemkomponenten: [Windows (32-bit) NT 6.01] MS Excel 2016
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.6.0) erstellt. ©Gerd alias Bamberg
B15:B17 sind auf zwei Nachkommastellen formatiert.
Wir sehen uns!
... shift-del
Hinweise zu meiner Hilfe in Foren
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an shift-del für diesen Beitrag:
  • masse
Antwortento top
#3
Hi

so bekommst du die Zeilen Nummer.

Code:
=REST(AGGREGAT(15;6;($B$2:$B$7*100+ZEILE($B$2:$B$7)%)/($C$2:$C$7>=$G$2);ZEILE(A1));1)*100

Gruß Elex

@shift-del   Was wenn es den selben Preis dann auch mit weniger Volumen gibt.

Edit: Ok haste schon gemerkt.
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Elex für diesen Beitrag:
  • masse
Antwortento top
#4
Hallo
ich hätte vermutlich eine zusätzliche Spalte angelegt und es in der gleichen Liste gelöst
Gruß Holger


Angehängte Dateien
.xlsx   sample_kkleinste_wenn.xlsx (Größe: 16,35 KB / Downloads: 1)
Antwortento top
#5
Hi,

ich hatte auch schon ein wenig getüftelt. Mein Ergebnbis: Spalte B aufwärts sortieren, Hilfsspalte anlegen und ohne CSE arbeiten:

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1'
ABCDH
1WAREPreisVolumenhs
2Reis0,193100x0,19
3Banane0,295200x0,29
4Apfel0,292400x0,29
5Nudeln0,492300x
6Eis1,23900x
7Schokolade1,991300

ZelleFormel
H2=INDEX($B$1:$B$7;AGGREGAT(15;6;ZEILE($D$2:$D$7)/($D$2:$D$7="x");ZEILE(A1)))
Verwendete Systemkomponenten: [Windows (32-bit) NT 10.00] MS Excel 2016
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.6.0) erstellt. ©Gerd alias Bamberg
Gruß Günter
Misserfolg ist eine Chance, es beim nächsten Mal besser zu machen.
(Henry Ford) www.zitate.net
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an WillWissen für diesen Beitrag:
  • masse
Antwortento top
#6
100 Klasse 
ihr seid die Besten!

Vielen Dank!
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste