Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Spaltenbreite und Zeilenhöhe
#1
Moin zusammen,

kann mir jemand sagen, wie sich Zeilenhöhe und Spaltenbreite zueinander verhalten? Wenn ich z. B. die Zellen gleich groß machen möchte, also quadratisch, wie berechne ich dann etwa die Zeilenhöhe, wenn die Spaltenbreite z.B. 3 beträgt? Es scheint annähernd Faktor 6 zu sein, d. h. Spaltenbreite 1 und Zeilenhöhe 6 ergeben ungefähr ein Quadrat. Aber so ganz haut das auch nicht hin. Das Bilde zeigt ein waagerechtes Rechteck, dass genau zwei Zellen groß ist. Wenn ich es drehe, senkrecht stelle, wie links im Bild zu sehen, dann ist das Objekt kleiner als 2 Zellen. Wenn ich die Zellen dann entsprechend anpasse, passt eine erneute Drehung trotzdem nicht.

Aber wieso gibt es da zwei unterschiedliche Skalen? Ich verwende Excel oft zum Zeichnen. Wenn ich dann Objekte drehe, müssen die Zellen quadratisch sein, damit es passt.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
Antwortento top
#2
Hi,

gehe zu: Ansicht / Seitenlayout. Dort kannst du die Zeilen- und Spaltenhöhe nach cm einstellen.
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm, wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
Antwortento top
#3
Danke Günter für den Tipp.
Aber auch dann, wenn ich also Spalte und Zeile auf den gleichen cm-Wert einstelle, belegt das gedreht Objekt nicht den gleichen Raum, siehe Bild


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Antwortento top
#4
Moin,

kann ich jetzt nicht nachvollziehen Sad. Auch ausgedruckt haben die Zellen identische Maße.

   
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm, wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
Antwortento top
#5
Hallo,

Excel ist nun mal kein CAD-Programm, da muss man schon Abstriche machen. Intren hängt zum Beispiel die Spaltenbreite auch von der verwendeten Schriftart ab.
Viele Grüße
Klaus-Dieter
Der Erfolg hat viele Väter, 
der Misserfolg ist ein Waisenkind
Richard Cobden
Antwortento top
#6
Ja, stimmt, aber schade. Für einfache Skizzen reicht es ja trotzdem
Antwortento top
#7
Auf Punktbasis etwa 12:13.
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste