Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Sortierung funktioniert erst beim jeweils 2. Aufruf
#1
Hallo Community,

ich brauche mal Hilfe bezüglich eines "Sortieren vor dem Schließen" Makros.
In der angehängten Dokumenten Liste gibt es ein Makro, dass aus Spalte A vor dem Schließen einen event. gesetzten Filter entfernen und dann die gesamte Spalte A sortieren soll.
Als Beispiel:
Ich Filtere Spalte A nach "N-010" und bekomme nur noch die Einträge angezeigt, die mit N-010 beginnen.
Dann mache ich einen neuen Eintrag (zum Testen z.Bsp. "N-010-z").
Wenn ich jetzt das Exel-Dokument schließe, soll der Filter entfernt werden und N-010-z in die Spalte A einsortiert werden.
Das funktioniert aber bei mir erst beim 2. Mal - also, wenn ich das Excel Dokument wieder schließe (mit speichern) und dann nochmal öffne und wieder schließe.

Kann jemand den Fehler entdecken und mir sagen warum das Makro (beim Schließen Workbook_BeforeClose()) erst bei jedem 2. Aufruf korrekt funktioniert.

Ich hoffe, ich konnte das Problem klar beschreiben.
Im VBA Code wird auch noch auf andere Sheets referenziert; das liegt daran, dass es sich hier natürlich um eine stark reduzierte Kopie handelt.

Danke schon mal
Statler


Angehängte Dateien
.xlsm   Document List.xlsm (Größe: 60,07 KB / Downloads: 3)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste