Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Sortieren nach Datum
#1
ich möchte die Tabelle automatisch nach neuesten Datum oben (Spalte A)  sortieren lassen, sobald die Spalte F ausgefüllt wurde .
Falls es machbar ist


Angehängte Dateien
.xlsx   Arbeitswäschebestellung.xlsx (Größe: 15,59 KB / Downloads: 10)
Antwortento top
#2
Hallöchen,

wenn Du nicht eine zweite Tabelle per Autofilter mit Formel anlegen willst, wäre eine automatische Sortierung als Reaktion auf eine Eingabe nur mit einem Makro machbar.
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top
#3
Moin!

Wenn Du bei jeder Änderung in Spalte F ein Makro anschubsen willst, erfordert dies extreme Sorgfalt beim Ausfüllen!

Wo siehst Du das Problem, einen Rechtsklick irgendwo in Spalte A zu tätigen und "Sortieren" auszuwählen?
Edit:
Vorher musst Du natürlich die Verbundzellen in den Zeilen 1:2 auflösen!

Fragt sich Ralf
Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. 
Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben. (Konfuzius)
Antwortento top
#4
Hallo,
oder Du benutzt VBA.


Angehängte Dateien
.xlsm   Arbeitswäschebestellung.xlsm (Größe: 20,53 KB / Downloads: 19)
Grüße aus Nürnberg
Armin
Ich benutze WIN 10 (64bit) und Office 19 (64bit)
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an EbyAS für diesen Beitrag:
  • duddits30
Antwortento top
#5
@duddits30:
Fragen zum Thread gehören hierhin und nicht in eine PN:

Zitat:Auf die Tabelle haben mehrere Zugriff und ich möchte dann wenn ich sie aufmache ohne großen Aufwand den neuesten Eintrag oben habne


Dann zeichne Dir das eben von mir geschilderte Sortieren mit dem Makrorekorder auf.
Den Code (zwischen Sub und End Sub) kopierst Du in diesen Coderumpf im Modul DieseArbeitsmappe:
Code:
Private Sub Workbook_Open()

End Sub

Gruß Ralf
Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. 
Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben. (Konfuzius)
Antwortento top
#6
und wie geht das mit dem Makro. das mit dem Sortieren bekomme ich hin aber automatisch Sad
Antwortento top
#7
(13.07.2020, 19:40)duddits30 schrieb: und wie geht das mit dem Makro. das mit dem Sortieren bekomme ich hin aber automatisch Sad
Das Makro ist in Ebyas Datei bereits drinnen - die kannst du verwenden (sofern das eine Option für dich ist?)
Ansonsten müsstest du das Makro manuell in deine Datei einfügen.
Antwortento top
#8
also den Code habe ich gefunden. es sollte nur das neueste Datum dann oben stehen. wenn du mir da noch bitte helfen könntest. Confused
Antwortento top
#9
Hallo,
.Range("A4:I" & Zx).Sort key1:=.Range("A4"), Order1:=xlDescending
Gruß Uwe
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Kuwer für diesen Beitrag:
  • duddits30
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste