Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Pivotzuordnen Problem
#1
Hallo, 

ich habe eine Tabelle hochgeladen und möchte in der Tabelle Berechnung, die Werte aus der Pivot wiedergeben, wobei diese sich in Spalte A (Füllmenge) abgleichen sollen. Irgendwie will das nicht 
funktionieren und ich finde den Fehler leider nicht, denn es erscheint immer #BEZUG!. Wer kann mir helfen, ist wahrscheinlich nur ein kleiner Fehler, aber wo ist die Frage ?

Vielen Dank im Voraus

LG


Angehängte Dateien
.xlsx   Pivot_Hilfe.xlsx (Größe: 102,28 KB / Downloads: 9)
Antwortento top
#2
Moin

Wenn ich die Formel neu erstelle erhalte ich das hier:
Code:
=PIVOTDATENZUORDNEN("[Measures].[Mittelwert von Taktzahl]";Pivot!$A$1;"[Bereich].[Füllmenge]";"[Bereich].[Füllmenge].&[4.E-1]")

Deine Formel sieht so aus:
Code:
=PIVOTDATENZUORDNEN("Taktzahl";Pivot!$A$1;"Füllmenge";$A4)
Keine Ahnung wie du das geschafft hast.
Auf jeden Fall bedeutet die erste Formel dass die Pivot mit dem Datenmodell erstellt wurde.
Google-Suche zu dem Thema.
Ich habe es leider noch nicht hingekommen. Ob das an der wissenschaftlichen Zahlendarstellung liegt?
Wir sehen uns!
... shift-del
Hinweise zu meiner Hilfe in Foren
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
Antwortento top
#3
Hi,

aber so, wie ich es da gemacht habe, hat es schon einmal woanders funktioniert. So wie du, hatte ich es auch schon gemacht, denn du hast einfach = und auf die Zelle in der Pivot geklickt, aber ich wollte das der Bezug Füllmenge einen Vergleich in der Tabelle "Berechnung" bsp. A3 macht. Wenn ich dort den Wert 0,3 eintrage (Zelle A3), dann kommen trotzdem die 110, aber da sollte dann #BEZUG! kommen, weil dieser Wert (0,3) nicht in der Spalte "Füllmenge" vorhanden ist. Verstehe nicht warum das jetzt nicht funktioniert.
Ich hab das Beispiel, wo es funktioniert mal hochgeladen. siehe File.xlsm


Angehängte Dateien
.xlsm   File.xlsm (Größe: 126,27 KB / Downloads: 2)
Antwortento top
#4
Hast du meine Antwort überhaupt verstanden?

Stichworte: Datenmodell und Google-Suche.
Wir sehen uns!
... shift-del
Hinweise zu meiner Hilfe in Foren
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
Antwortento top
#5
Ich habe es wohl nicht verstanden, denn ich stehe gerade auf dem Schlauch. Meiner Meinung nach, habe ich genau dasselbe gemacht, wie ich es in der File.xlsm gemacht hatte und dort funktioniert es so. Ich sehe dort keinen Unterschied. Es gibt in beiden Dateien eine Datenbasis und dazu eine Pivot, sowie eine Tabelle Berechnung, wo die Formel "Pivotzuordnen" hinterlegt ist. Ich verstehe aktuell nur Bahnhof. Sorry
Antwortento top
#6
Du hast eine Pivot mit Datenmodell angelegt. Das ist ein Sonderfall und PIVOTDATENZUORDNEN() funktioniert dann anders.
   
Wir sehen uns!
... shift-del
Hinweise zu meiner Hilfe in Foren
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
Antwortento top
#7
Ich habe es hinbekommen. Dazu musste ich aber die Daten in der Spalte Füllmenge in Text umwandeln.
Code:
=PIVOTDATENZUORDNEN("[Measures].[Mittelwert von Taktzahl]";Pivot!$A$1;"[Bereich].[Füllmenge]";"[Bereich].[Füllmenge].&["&A4&"]")
Wir sehen uns!
... shift-del
Hinweise zu meiner Hilfe in Foren
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
Antwortento top
#8
Sad 
Hi,

schon mal danke für die Hilfsversuche, aber leider funktioniert es bei mir nicht. Ich habe auch die Daten in Text umgewandelt. Komisch

Hallo,

ich hab es jetzt selber hinbekommen und ohne Witz ich habe gestern permanent dasselbe gemacht und es hat nicht geklappt und plötzlich funktioniert es so und ich weis nicht warum. Aber irgendwas muss anders sein, habe keine Erklärung dafür.

Kommando zurück,

funktioniert nicht, denn ich habe die Wertfeldeinstellungen als Summe gehabt und nicht als Mittelwert, denn mit Summe geht es so, aber mit Mittelwert ist es so wohl nicht möglich


Angehängte Dateien
.xlsx   Pivot_Hilfe.xlsx (Größe: 17,55 KB / Downloads: 1)
Antwortento top
#9
1. Deine Pivot-Tabelle ist jetzt keine Datenmodell-Pivot mehr. Offenbar hast du sie neu angelegt.
2. Bei Änderung der Zusammenfassungsfunktion ändert sich auch der Spaltentext:
=PIVOTDATENZUORDNEN("Mittelwert von Taktzahl";Pivot!$A$1;"Fuellmenge";A4)
Wir sehen uns!
... shift-del
Hinweise zu meiner Hilfe in Foren
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
Antwortento top
#10
Hallo,

hab es jetzt endlich lösen können. Ich hab die Pivot über die Tastenkombi "Alt + N + P" Anderen Pivottable-Bericht oder PivotChart-Bericht ausgewählt und plötzlich funktioniert es so, 
wie ich es schon mal in Vergangenheit gemacht hatte. Ich verstehe nur den Unterschied nicht, wenn ich über diesen Weg gehe. Aber es funktioniert.

Schon mal vielen Dank für die gute Unterstützung

Danke

LG
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste