Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Pivottabell Summe berechnetes Feld
#1
Hallo ins Forum Smile

... ich hoffe mir kann jemand helfen Huh 

Bin leider immer noch nicht zu einer Lösung gekommen.

Problem:
Ich habe eine Liste mit mehreren Einträgen zu mehreren Aufträgen. Nun möchte ich in einer Tabelle die Anzahl Aufträge filtern.
In der Pivottabelle wird mir in meinem berechneten Feld nicht die Summe angezeigt ???

Ich hänge ein Beispiel an, würde mich sehr freuen wenn ihr mich unterstützen könntet.


VG Uwe


Angehängte Dateien
.xlsx   Anzahl_Aufträge.xlsx (Größe: 17,17 KB / Downloads: 2)
Antwortento top
#2
Moin

Zuerst sollten wir mal klären welche Excel-Version du hast?
Version 10 wäre Excel 2002.
Wir sehen uns!
... shift-del
Hinweise zu meiner Hilfe in Foren
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
Antwortento top
#3
woran erkenn ich das dann am schnellsten? ... auf jeden Fall unter Windows 10

habe es aus der Systemsteuerung

Office 365ProPlus for Windows10  16.0.12527.20612
Antwortento top
#4
(25.06.2020, 08:58)kathu schrieb: Office 365ProPlus for Windows10
Dann passe bitte dein Profil entsprechend an.

In Anhang die Lösung mit Datenmodell-Pivot.
Beim Anlegen der Pivot muss der Haken beim Datenmodell gesetzt werden. Dann steht die Zusammenfassungsfunktion "Diskrete Anzahl" zur Verfügung.


Angehängte Dateien
.xlsx   clever-excel-forum_26917.xlsx (Größe: 95,5 KB / Downloads: 1)
Wir sehen uns!
... shift-del
Hinweise zu meiner Hilfe in Foren
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
Antwortento top
#5
Hi Kathu,

dann solltest du die Version (Office 365 Plus Pro) anstelle "Version 10" in dein Profil übernehmen. Die Versionen entscheiden über die Lösungsmöglichkeiten.
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm, wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
Antwortento top
#6
... ups ... das Profil passen ich gleich an.

Vielen Dank für den Lösungsansatz, ich werde es gleich probieren Smile
Schön, dass man hier im Forum so schnell unterstützt wird.

Vielen Dank an shift-del 18 

Uwe

... hat prima geklappt Smile
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste