Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Mehrere PLZ auf einmal filtern
#1
Hallo Zusammen,

Ich habe eine große Excel Datei mit 120000 Zeilen, in dieser Datei möchte ich die Zeilen herausfiltern die bestimmte PLZ beinhalten. 
ich würde gerne wissen ob es eine Möglichkeit gibt 50 PLZ auf einmal zu filtern ohne jede PLZ einzeln zu filtern. 

danke:D
Antwortento top
#2
Hallo,

ja, es sollte diese Möglichkeit geben.

Per VBA wird dem Autofilter ein Array der gesuchten PLZ übergeben. Ob das bei so vielen Zeilen noch geht, muss ein Test erweisen.


mfg
Antwortento top
#3
Moin!
Ohne VBA sollte dies mit dem erweiterten Filter (aka Spezialfilter) machbar sein.
Dann wäre halt der Kriterienbereich entsprechend groß, aber den kann man ja auch auf ein anderes Tabellenblatt auslagern.
Natürlich nur, wenn man dies beachtet:
https://www.online-excel.de/excel///singsel.php?f=8

Gruß Ralf
Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. 
Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben. (Konfuzius)
Antwortento top
#4
In XL365/XLWeb/GDocs:

irgendwo: =FILTER(A2:B11;ISTZAHL(VERGLEICH(A2:A11;D2:D4;)))

A2:A11: PLZ (hier nur 10 statt 120.000)
B2:B11: irgendein Wert dazu
D2:D4: zu filternde PLZ (hier nur 3 statt 50)

Mit ISTFEHLER statt ISTZAHL: das Komplement.
[-] Folgende(r) 2 Benutzer sagt Danke an LCohen für diesen Beitrag:
  • RPP63, Case
Antwortento top
#5
Ich mache es mal hier:
Chapeau, LCohen!  Thumps_up
Ich weiß ja, welchen Ausgangspunkt Deine Lösung hatte (dynamischer Zellendropdown, in dem bereits erfolgte Einträge entfernt werden).
Ich hatte versucht, diesen Ansatz "noch" einfacher zu gestalten und bin gescheitert.

Hat für mich etwas von einer Leit-Formel!

[funktioniert nur in aktuellen Versionen, aber das schriebst Du ja bereits]

Gruß Ralf
Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. 
Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben. (Konfuzius)
Antwortento top
#6
Dankeschön, RPP63; leider vermutlich nicht performant, da Exakt-statt-Binär-Vergleich.

Daher ist a) der genannte Autofilter mit VBA-Zuordnung oder b) Pivot wohl das geeignete Mittel. Deinen c) Spezialfilter vermute ich bei dem Umfang auch als schneller. Vorteil: Die gesuchten PLZ stehen wie bestellt zur Abholung gleich als ODER-Kriterien untereinander.

EDIT FILTER(): Bei 120.000/50 Daten gar nicht so übel, ca. 1 Sekunde oder schneller. Evtl. wird die dynamische Formel intern optimiert.
Antwortento top
#7
(20.11.2020, 16:41)LCohen schrieb: leider vermutlich nicht performant, da Exakt-statt-Binär-Vergleich.

Man könnte ja (2*) SORTIEREN() (oder auch vorher sortieren) und dem VERGLEICH() eine 1 spendieren, wenn durch Datengültigkeit sicher gestellt ist, dass nur zulässige PLZ gefiltert werden.
Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. 
Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben. (Konfuzius)
Antwortento top
#8
Leider nein, da der Vergleich ja auf der kürzeren 50 stattfindet, so dass auch 11112 als passend für 11111 zurückgegeben würde.
Antwortento top
#9
Ich probiere mal grad den Spezialfilter mit 120k/50 und berichte gleich …

Ja, funktioniert "augenblicklich", also klar unter einer Sekunde!

Zur Erläuterung:
A1 & C1 jeweils "PLZ"
In A2: =ZUFALLSMATRIX(120000;;10000;99999;1)
In C2: =ZUFALLSMATRIX(50;;10000;99999;1)
(gegen Werte getauscht)

59 von 120000 Datensätzen gefunden
Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. 
Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben. (Konfuzius)
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an RPP63 für diesen Beitrag:
  • Case
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste