Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Mathe-Quiz
#1
Hallo!

Ich wollte gern ein Mathequiz per Excel (mit VBA oder auch ohne VBA) erstellen.

Ich weiß,  wie man zufällige Aufgaben (für Plus und Minus) sich erstellen lassen kann.

Nun würde ich mir eine Liste von Aufgaben erstellen lassen, diese Liste ist jedoch geheim.  Diese Liste sieht Derjenige nicht,  der die Aufgaben rechnen soll.

Aus dieser Liste (von Aufgaben) soll das immer nur eine Aufgabe angezeigt und gerechnet werden.

Im Ergebnisfeld soll dann das Ergebnis eingetragen werden.

Nun soll durch drücken der Enter-Taste eine neue Aufgabe eingeblendet werden.

Es soll sozusagen immer wieder eine neue Aufgabe angezeigt werden, wenn man das Ergebnis der alten Aufgabe eingetragen (und Enter gedrückt) hat.

Im Hintergrund soll ein Timer (1 Minute) laufen und nach dieser Minute endet der Quiz.

Zur Auswertung sollen dann noch einmal alle gestellten Aufgaben angezeigt werden und dazu, ob man das richtige oder falsche Ergebnis eingetragen hat.

Wie kann das funktionieren?

Es müssen ja erst einmal die Aufgaben aus der Liste gezogen werden und dann auch in eine Auswertungsliste geschrieben werden.

Und die Sache mit dem Timer..Ist auch nicht so einfach. Nach dieser 1 Minute darf keine neue Aufgabe mehr angezeigt werden.

Danke
Antwortento top
#2
Hi

habe das schon mal gemacht, mit einer Userform. Hunderte Single Choice-Fragen mit drei falschen und einer richtigen Antwort. Der Hund liegt im Detail.

Einerseits gibt es Vorlagen dazu im Netz, andererseits ist jedes eine individuelle Lösung. Denn jeder hat spezielle Wünsche: Wiederholung nicht oder falsch beantworteter Fragen, Punktewertung fürs Gesamte oder kapitelweise, Korrekturmöglichkeiten bei falschen Antworten, Trainingsmodus, usw. Du kannst mich dazu auch direkt fragen.

Auch die Art der Fragestelung ist individuell. Sind das vorbereitete Fragen und Antworten? Rechnungen oder Textbeispiele mit Zufallszahlen?

Also ein detailliertes Vorhabenm, das Schritt für Schritt zu lösen ist.

Gruss, Raoul
Antwortento top
#3
Vielen Dank erst einmal Raoul!

Ich möchte nur Rechenaufgaben (am Anfang Plus und Minus...Später auch Mal und Geteilt).

Die Aufgabe z.B. 25 + 34 soll gestellt bzw. irgendwie eingeblendet werden und ich trage dann ein Ergebnis in ein Feld ein. 

Diese Aufgabe mit meinem Ergebnis soll dann in eine Auswertungsliste übertragen werden, damit man später die Antwort überprüfen kann.

Damit nach einer gelösten Aufgabe eine neue Aufgabe zum Rechnen angezeigt werden kann, dachte ich, diese Aufgabe wird aus einer Liste (wo zufällige Aufgaben ermittelt wurden) gezogen. 

Mein Problem ist zusätzlich auch, wie komme ich auf dem schnellsten Wege zur nächsten Aufgabe, um ein neues Ergebnis einzutragen?

Wenn dann wie ganz am Anfang geschrieben, mein Timer abgelaufen ist, soll die Auswertungsliste mit den Aufgaben,  eingetragenen Ergebnissen und richtigen Ergebnissen angezeigt werden.

Danke
Antwortento top
#4
Soll die Oberfläche so aussehen?
(siehe Anhang)

weiss leider ncht, wie man ein Bild hier einfügt.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Antwortento top
#5
Sehr schön...

Könnte es ja noch anpassen, wenn mit noch etwas einfällt!

Aber so sieht es schon schick aus.
Antwortento top
#6
Hallo Redgeier,

hier mal auf die Schnelle ein kleines Quiz für große Rechner.

Bitte schreib mir, wie es funktioniert.

Gruß,
Raoul


Angehängte Dateien
.xlsm   Rechenquiz.xlsm (Größe: 23,22 KB / Downloads: 6)
Antwortento top
#7
Hallo Raoul,

vielen Dank für Deine Mühen.

Das sieht schon sehr gut aus. 

Danke
Antwortento top
#8
Freut mich dass ich hefen konnte.

Gruss, Raoul
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste