Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Markierung
#1
Hallo zusammen,

ich habe eine Frage, da ich selten mit Excel arbeite, aber weiß das es automatische Funktionen gibt. möchte ich gerne wissen, wie ich eine Zahl beispielsweise in Excel markieren kann.

Folgendes Beispiel:

Ich habe eine Liste mit mehreren Zahlen.
Unter dieser Liste habe ich ein Zahlenfeld welches ich automatisieren möchte.
Sprich ich klicke beispielsweise auf die Zahl 5 (im Zahlenfeld) und möchte das nach dem Klick jede 5 oberhalb in der Liste markiert wird.

Wie mache ich das am besten?
Gibt es dafür eine Funktion?

Wäre über jede Hilfe dankbar Smile

LG DarkDeviLw
Antwortento top
#2
Hallo,

wenn du nur anklicken willst, muss dir jemand mit VBA-Kenntnissen helfen - mit Formeln ist das nicht umsetzbar. Wenn du die Wunschziffer in eine Zelle einträgst, könntest du es so mit bedingter Formatierung lösen:
Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1'
ABC
155
24
33
45
52
61
75
80

Zellebedingte Formatierung...Format
A11: $A1=$C$1abc
Verwendete Systemkomponenten: [Windows (32-bit) NT 10.00] MS Excel 2016
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.6.0) erstellt. ©Gerd alias Bamberg
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm, wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
Antwortento top
#3
Vielen Dank erstmal für die schnelle Hilfe Smile

Wäre es denn dann so das wenn ich Beispielsweise die 5 eingebe, die 5 wird dann markiert. Das die 5 dann auch dauerhaft markiert bleibt? Sprich wenn ich dann später zb die 3 eingebe das die 3 dann zusätzlich markiert wird ohne das die Markierung der 5 weg ist?

LG
Antwortento top
#4
Moin,

ein einfacher Test meines Vorschlags hätte dir die Antwort gegeben. Wink Aber ich will mal nicht so sein: wenn die 5 mit einer anderen Zahl überschrieben wird, ist auch die Bedingung verändert. Dementsprechend werden die gefundenen Fünfen entfärbt und die neu gefundenen Zahl gefärbt.
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm, wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste