Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Makro mit Passwort sichern
#1
Hallo zusammen,

Ein Makro mit einem Passwort vor unbefugtem Auslösen sichern! Das war zunächst ein echtes Problem für mich, hat aber letztlich dank Netz geklappt. Ich habe dazu vor das eigentliche Makro folgende Befehlskette gesetzt:

Sub Makro 1 ()
'Passwort = "Muster"
Antwort = InputBox("Passwort", "Einfache Passwort-Abfrage")
If Antwort = Passwort  Then Exit Sub
'
'Makro2 Makro
'Makro am 01.05.2020 von Olli W. aufgezeichnet
'
'

'
      Range ("A1:D20".Select

usw., usw.



Wie gesagt, klappt wunderbar.  Wenn ich das Makro mit "Ausführen" anklicke und anschließend die Passwort-Abfrage kommt, wird nach Eingabe des Passwortes das Makro abgearbeitet. Logo!

ABER: Wenn ich aber stattdessen - ohne Passworteingabe - z.B: "Schritt" oder "Bearbeiten" anklicke, ist die VBA-Befehlskette und damit auch sofort das Passwort zu sehen!

BINGO!

Kann man das verhindern?  Kann ich die anderen Buttons auch mit dem Passwort sichern? Wenn ja, wie?  Huh


Vielen Dank allen Engagierten für Eure Hilfe!
Antwortento top
#2
Hallo,

alles was in Excel mit Passwörtern zu tun hat, ist nicht besonders sicher. Insofern kannst du dir diese Bemühungen ersparen.
Viele Grüße
Klaus-Dieter
Der Erfolg hat viele Väter, 
der Misserfolg ist ein Waisenkind
Richard Cobden
Antwortento top
#3
Man kann ein VBA-Kennwort vergeben,  google mal danach. Dein Vorhaben erscheint mir grundsätzlich aber recht sinnlos. Erklär mal, was du genau vorhast.
Schöne Grüße
Berni
Antwortento top
#4
Hallöchen,

den "Sichtschutz" findest Du im VBA-Editor unter Extras | Eigenschaften von VBA-Projekt

Ansonsten mal schön der Reihe nach Smile -->

Code:
Antwort = InputBox("Passwort", "Einfache Passwort-Abfrage")
If Antwort <> "" Then
   If Antwort = Passwort  Then Exit Sub
'...



Zitat:alles was in Excel mit Passwörtern zu tun hat, ist nicht besonders sicher. Insofern kannst du dir diese Bemühungen ersparen.

Mir ginge es bei einer Passwortvergabe nicht unbedingt um die Sicherheitslevel allgemein, sondern zuweilen auch "nur" darum, abzugrenzen, ob eine Handlung mehr oder weniger ok oder widerrechtlich ist …
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste