Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Kreuztabelle mit 4 Kriterien
#1
Hallo,

ich habe eine Kreuztabelle, die nach insgesamt 4 Kriterien durchsucht werden soll. Ich habe bis jetzt nur mit Index-Formeln mit zwei Kriterien gearbeitet oder löst man das besser mit einer Aggregat Formel?

Ich habe folgende Tabelle (vereinfacht):
   


Diese Tabelle soll nach folgenden 4 Kriterien dursucht werden:


.png   Suchkriterien.PNG (Größe: 1,12 KB / Downloads: 62)

Das richtige Ergebnis hier wäre in dem Fall 5.
Antwortento top
#2
Hallo Fabian,

ein Bild sagt mehr als 1000 Worte - Excel mag aber keine Plaudertaschen, sondern Fakten. Deshalb wäre eine Beispieldatei (.xlsx) sinnvoller. Alleine schon deshalb, weil man in einem Bild keine Ideen testen kann.
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm, wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
Antwortento top
#3
Moin

Ich verstehe das ehrlich gesagt nicht. Mit einer Kreuztabelle hast du doch schon die Antwort. Jeder Kreuzungspunkt in der Kreuztabelle ist ein Ergebnis von den verschiedenen Ausprägungen der vier Kriterien.
Wir sehen uns!
... shift-del
Hinweise zu meiner Hilfe in Foren
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
Antwortento top
#4
(16.10.2020, 20:55)WillWissen schrieb: Hallo Fabian,

ein Bild sagt mehr als 1000 Worte - Excel mag aber keine Plaudertaschen, sondern Fakten. Deshalb wäre eine Beispieldatei (.xlsx) sinnvoller. Alleine schon deshalb, weil man in einem Bild keine Ideen testen kann.

Na klar. Wiegesagt ich will die Matrix nach den 4 Kriterien durchsuchen, die unter Suchkriterium stehen.


.xlsx   Kreuztabelle 4 Kriterien.xlsx (Größe: 8,4 KB / Downloads: 5)
Antwortento top
#5
Also wenn man die drei Kriterien oben verkettet (hellblau markiert), funktioniert die Index Formel. Habe diese Lösung angehängt. Mich würde trotzdem brennend interessieren wie es ohne das verketten geht?

Anscheinend geht die Index + Vergleich Formel nur mit maximal 3 Suchkriterien.


Angehängte Dateien
.xlsx   Kreuztabelle 4 Kriterien.xlsx (Größe: 8,95 KB / Downloads: 5)
Antwortento top
#6
Hallo,

die Zellen kannst du auch in der Index Formel zusammenfassen.

=INDEX($B$5:$G$6;VERGLEICH($A$9;$A$5:$A$6;0);VERGLEICH($A$10&$A$11&$A$12;$B$2:$G$2&$B$3:$G$3&$B$4:$G$4;0))
Cadmus
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste