Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Kommentare aus Zwischenablage entfernen
#31
Hallöchen,

ja, wenn Du nur die Zelle änderst. Es geht doch aber um's kopieren und einfügen.
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top
#32
Hallo,

dann möchte ich mich auch an diesem Thema versuchen:

- sichern aller Kommentare
- Copy/Paste
- in diesem Bereich die Kommentare aus der Sicherungskopie wieder einfügen:

Code:
Sub Vorbereitung()
'Kommentare sichern

    With ActiveSheet.UsedRange
        ad = .Cells(1).Address
        .Copy
    End With
    Sheets.Add(, ActiveSheet).Range(ad).PasteSpecial xlComments
End Sub
'----------------------------------------------------------------------------------------------------
Sub Kopieren()

        Sheets(3).UsedRange.Copy 'Quelle der zu kopierenden Zellen
        ad = Sheets(3).UsedRange.Cells(1).Address
        ActiveSheet.Range(ad).PasteSpecial
        For Each c In Selection
            If Not Sheets(2).Range(c.Address).Comment Is Nothing Then
                Sheets(2).Range(c.Address).Copy
                c.PasteSpecial xlComments
            End If
        Next c
End Sub

mfg
Antwortento top
#33
Hallo cgo,

Fenneks Beitrag (der aber leider (auch) das Ziel leicht verfehlte) erinnerte mich daran, das auch mehrere Zellen kopiert werden können sollen. Smile

Das wäre dann mein Vorschlag (für einfaches Kopieren und Einfügen per Strg+c und Strg+v) auch für mehrere Zellen auf einmal:

'Automatisches Einfügen eines Kommentars bei Ändern des Zellinhaltes
'Automatisches Löschen eines Kommentars bei Entfernen des Zellinhaltes
Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
 Dim rngZelle As Range
 Dim varT As Variant
 Dim oComment As Comment
 With Target.Areas(1)
   varT = .Formula
   On Error Resume Next
   Application.EnableEvents = False
   Application.Undo
   .Formula = varT
   For Each rngZelle In .Cells
     With rngZelle
       If Len(.Formula) Then
         If .Comment Is Nothing Then
           .AddComment.Text Application.UserName & Chr(10) & Date & " " & Format(Time, "hh:mm:ss")
         Else
           .Comment.Text Application.UserName & Chr(10) & Date & " " & Format(Time, "hh:mm:ss") & _
             Chr(10) & .Comment.Text
         End If
         .Comment.Shape.TextFrame.AutoSize = True
       Else
         If Not .Comment Is Nothing Then
           .Comment.Delete
         End If
       End If
     End With
   Next rngZelle
   Application.EnableEvents = True
   On Error GoTo 0
 End With
End Sub
Ich habe die zeitliche Anordnung mal auf absteigend geändert und die automatische Größenanpassung eingeschaltet.

Gruß Uwe
Antwortento top
#34
(19.04.2019, 23:36)Kuwer schrieb: Hallo cgo,

Fenneks Beitrag (der aber leider (auch) das Ziel leicht verfehlte) erinnerte mich daran, das auch mehrere Zellen kopiert werden können sollen. Smile

Das wäre dann mein Vorschlag (für einfaches Kopieren und Einfügen per Strg+c und Strg+v) auch für mehrere Zellen auf einmal:

Ich habe die zeitliche Anordnung mal auf absteigend geändert und die automatische Größenanpassung eingeschaltet.

Gruß Uwe

Liebe Dank!

Was nun noch fehlt ist, dass nur in der Spalte A (und neuerdings auch in Spalte Q) Kommentare erlaubt sind. Kann man irgendwie beeinflussen, dass in den anderen Spalten Kommentare nicht möglich sind (d.h. auch bei Kopieren einer kommentierten Zelle aus Spalte A oder Q in eine der die restlichen Spalten kein Kommentar kopiert wird) ?!
Antwortento top
#35
Hallo,

Kommentare nur in Spalten A und Q:

Microsoft Excel Objekt Tabelle1
Option Explicit 
 
'Automatisches Einfügen eines Kommentars bei Ändern des Zellinhaltes 
'Automatisches Löschen eines Kommentars bei Entfernen des Zellinhaltes 
Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range) 
  Dim rngZelle As Range 
  Dim varT As Variant 
  Dim oComment As Comment 
  With Target.Areas(1) 
    varT = .Formula 
    On Error Resume Next 
    Application.EnableEvents = False 
    Application.Undo 
    .Formula = varT 
    For Each rngZelle In .Cells 
      With rngZelle 
        Select Case .Column 
          Case 1, 17  'Zelle befindet sich in Spalte A oder Q 
            If Len(.Formula) Then 
              If .Comment Is Nothing Then 
                .AddComment.Text Application.UserName & Chr(10) & Date & " " & Format(Time, "hh:mm:ss") 
              Else 
                .Comment.Text Application.UserName & Chr(10) & Date & " " & Format(Time, "hh:mm:ss") & _
                  Chr(10) & .Comment.Text 
              End If 
              .Comment.Shape.TextFrame.AutoSize = True 
            Else 
              If Not .Comment Is Nothing Then 
                .Comment.Delete 
              End If 
            End If 
          Case Else 'Zelle befindet sich in einer anderen Spalte 
            If Not .Comment Is Nothing Then 
              .Comment.Delete 
            End If 
        End Select 
      End With 
    Next rngZelle 
    Application.EnableEvents = True 
    On Error GoTo 0 
  End With 
End Sub 
 


VBA/HTML-CodeConverter, AddIn für Office 2002-2016 - in VBA geschrieben von Lukas Mosimann. Projektbetreuung:RMH Software & Media

Code erstellt und getestet in Office 14 - mit VBAHTML 12.6.0


Gruß Uwe
Antwortento top
#36
DANKE Uwe! Ich bin begeistert : )

Alles funktioniert so wie ich es mir vorgestellt habe.

Ich habe noch eine letzte Frage: in der Spalte F gibt es Einträge mit jeweils Verlinkungen zu bestimmten Dateien. Wenn ich den Eintrag kopiere, wurde bisher auch der Link übernommen. Dies funktioniert aktuell nicht mehr und ich Frage mich, ob das am Skript liegt?! Gewünscht ist, dass die Links tatsächlich mitkopiert werden.

Herzlichen Dank für deine große Hilfe!
Antwortento top
#37
Hallo,

(29.04.2019, 12:26)cgo schrieb: Gewünscht ist, dass die Links tatsächlich mitkopiert werden.

das geht nicht ... zumindest fällt mir da jetzt nichts Vernünftiges ein. Also entweder alte Kommentare beibehalten oder alles, inklusive Kommentare und Hyperlinks, wird kopiert.

Gruß Uwe
Antwortento top
#38
Hallöchen,

eventuell geht das in der Art? Ich setzte hier voraus, dass die Verknüpfung zu der Datei absolut ist, also z.B. mit C:\ beginnt - oder einem anderen Laufwerksbuchstaben.

Code:
Application.Undo
    .Formula = varT
    If ActiveCell.Value Like "?:\*" Then
      .Hyperlinks.Add ActiveCell.Value, ActiveCell.Value
    End If
    For Each rngZelle In .Cells
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top
#39
Hallo schauan,

danke für den Vorschlag. Wo wäre der Code denn innerhalb Uwe's Skript einzubringen, um das mal zu testen?

An Uwe hätte ich noch eine Frage: seit dem das Skript genutzt wird muss leider nach Editieren einer Zelle 2x TAB gedrückt werden, um in die nächste Zelle zu wechseln. Kann dies geändert werden?!?!

Ich danke Euch vielmals!  Blush
Antwortento top
#40
Hallo,

beide Sachen sind jetzt drin:

Microsoft Excel Objekt Tabelle1
Option Explicit 
 
'Automatisches Einfügen eines Kommentars bei Ändern des Zellinhaltes 
'Automatisches Löschen eines Kommentars bei Entfernen des Zellinhaltes 
Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range) 
  Dim rngZelle As Range 
  Dim varT As Variant 
  Dim oComment As Comment 
  With Target.Areas(1) 
    varT = .Formula 
    On Error Resume Next 
    Application.EnableEvents = False 
    Set rngZelle = ActiveCell 
    Application.Undo 
    rngZelle.Activate 
    .Formula = varT 
    For Each rngZelle In .Cells 
      With rngZelle 
        If .Column = 6 Then 'wenn Spalte F 
          If .Value Like "?:\*" Then 
            .Hyperlinks.Add .Value, .Value 
          End If 
        End If 
        Select Case .Column 
          Case 1, 17  'Zelle befindet sich in Spalte A oder Q 
            If Len(.Formula) Then 
              If .Comment Is Nothing Then 
                .AddComment.Text Application.UserName & Chr(10) & Date & " " & Format(Time, "hh:mm:ss") 
              Else 
                .Comment.Text Application.UserName & Chr(10) & Date & " " & Format(Time, "hh:mm:ss") & _
                  Chr(10) & .Comment.Text 
              End If 
              .Comment.Shape.TextFrame.AutoSize = True 
            Else 
              If Not .Comment Is Nothing Then 
                .Comment.Delete 
              End If 
            End If 
          Case Else 'Zelle befindet sich in einer anderen Spalte 
            If Not .Comment Is Nothing Then 
              .Comment.Delete 
            End If 
        End Select 
      End With 
    Next rngZelle 
    Application.EnableEvents = True 
    On Error GoTo 0 
  End With 
End Sub 


VBA/HTML-CodeConverter, AddIn für Office 2002-2016 - in VBA geschrieben von Lukas Mosimann. Projektbetreuung:RMH Software & Media

Code erstellt und getestet in Office 14 - mit VBAHTML 12.6.0


Gruß Uwe
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste