Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Im Kalender Spalte markieren mit bed. Formatierung
#1
Hi Freunde,

würde gerne mit der bedingten Formatierung meine SA und SO farblich markieren. Hab auch die Formel = WOCHENTAG(B2;2) > 5 benutzt, ABER ich möchte, dass die komplette Spalte farblich markiert wird und nicht "nur" die Datumszelle. Geht das? Wenn ja wie? Dank im Voraus für die Hilfe. (Bild zur Veranschaulichung im Anhang)

MfG - falkenhorst


   
Antwortento top
#2
Hola,

Code:
=WOCHENTAG(B$2;2)>5

Des Weiteren musst du den Bereich ändern bei "wird angewendet auf".

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#3
sorry, verstehe ich nicht  Huh

wieso ist bei dir ein $ zeichen drin? und bei "Bereich" kann ich ja nur manuell etwas markieren, aber es soll ja für den ganzen Kalender gültig sein? Oder kapier ich grad was nicht?
Antwortento top
#4
Hola,

das $ Zeichen dient zur Fixierung. Die bedingte Formatierung wird alles auf Zeile 2 beziehen, in denen ja scheinbar die Datumswerte stehen. Laut deinem Bild steht da allerdings nichts.
Ändere einfach mal den Bereich oder lösch die jetzige bedingte Formatierung. Dann markierst du den Bereich, der gefärbt werden soll und gibst dann in der bed. Formatierung meine Formel ein.

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#5
Ok, jetzt verstanden Blush 

hat geklappt, vielen lieben Dank 19 

MfG - falkenhorst
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste