Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Hyperlinks aus anderem Arbeitsblatt generieren
#1
Moin Leute,
ich steh momentan echt auf dem Schlauch. Mal kurz zu meinem Projekt.
Ich bin dabei, ein Gefahrstoffkataster für die Arbeit zu erstellen mit einfach zu bedienender Benutzeroberfläche. Es gibt eine Quelldatei, welche zum Nachtragen von Gefahrstoffen, verlinken von Erste-Hilfe-Maßnahmen und co genutzt wird. Zusätzlich gibt es halt das Programm. Dieses Programm generiert sich quasi immer neu, je nach alphabetischer Sortierung der Quelldatei. 
Jetzt soll das Programm aber auch Hyperlinks zu vorhergenannten Erste-Hilfe-Maßnahmen und co enthalten, welche abhängig von der Quelldatei erstellt werden sollen. 
Heißt: In der Quelldatei werden Hyperlinks zu anderen Dateien erstellt, welche ich genau so im Programm benötige. Hier erhalte ich immer wieder eine Fehlermeldung.
Ich hätte zwar ne Lösung, welche aber wenig attraktiv und umständlich ist. Indem ich für alle bestehenden und zukünftigen Erste Hilfe- Maßnahmen Platzhalterdateien erstelle (nummerier von 1-n) und diese dann über ne Abfrage im Programm einfüge, erhalte ich das, was ich gerne möchte. Nur ist dann das Einfügen von neuen Gefahrstoffen dann eher "Benutzerunfreundlich".
Hätte hier jemand ne Lösung, wie ich automatisch Hyperlinks von der Quelldatei auf mein Programm bekomme, ohne ne Fehlermeldung zu erhalten?
Besten dank schonmal im voraus
Antwortento top
#2
Hallöchen,

ich würde den Hyperlink nur erstellen wenn die Datei auch da ist, das kann man zuvor prüfen, oder eine Fehlerbehandlung einbauen.
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste