Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Hilfe mit Excel Formel...
#1
Hallo zusammen,

kann mir jemand mit folgenden Excel-Problemen helfen?

Ausgangssituation: Ich habe zwei Reiter. Einen mit allen Daten (Stammdaten) und einen Übersichtsreiter (Ziel).
Ich möchte mithilfe von Excel Formlen Namen im Reiter "Ziel" darstellen, wenn in der jeweils dritten Spalte eines Monats (Reiter Stammdaten) ein Wert steht steht.
Dabei sollen nicht nur die Namen zurückgegeben werden, sondern auch die Monatswerte.
   
   

Wie zu sehen, steht in den Stammdaten von Hans in der jeweils dritten Spalte kein Wert.
Deshalb darf er im Reiter "Ziel" nicht zurückgegeben und angezeigt werden.
Welche Formel benutze ich in diesem Fall?
Antwortento top
#2
Hallöchen,

bei Johannes z.B. =WENN(Stammdaten!D2<>"", Stammdaten!D2;"")
Wenn Du Nullwerte unterdrücken kannst, reicht schon =Stammdaten!D2

Für den nächsten Monat dann mit D5 usw.
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top
#3
Hallo Schauan,

danke für deinen Kommentar.

Leider suche ich aber nach etwas anderem bzw. habe wohl meine Anforderungen nicht so klar formuliert.
Ziel ist es, eine Darstellung wie im Reiter "Ziel" bzw. Screenshot 2 hinzubekommen. 

D.h. nach dem Lösungsvorschlag von Schauan würde die Zeile mit der Person die keine Werte in der jeweils dritten Spalte hat, leer bleiben. Allerdings möchte ich im Ziel Reiter ausschließlich Namen anzeigen, die einen Wert in der jeweils dritten Spalte enthalten ..... Und das ohne Text Filter o.ä. sondern ausschließlich über Formeln.
Hat mir da jemand eine Idee?

Vielen Dank vorab...
Antwortento top
#4
Hallöchen,

Das mit den Namen geht eventuell mit dem Autofilter_per_Formel
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top
#5
Hallo Schauan,

das geht zwar ganz grob in die Richtung die ich möchte, allerdings möchte nur die Werte darstellen, die ungleich Null sind. Zusätzlich, und das dürfte das eigentlich schwierige sein, sollen die Namen in der linken Spalte angezeigt werden, sofern in der jeweils dritten Spalte ein Wert steht. Hat mir da jemand einen Tipp?
Antwortento top
#6
Hi,

stelle mal eine Mustertabelle vor, dann könnte man das nachvollziehen. AGGREGAT und SVERWEIS scheinen mir hier sinnvoll.
Gruß

Edgar

Meine Antworten sind freiwillig und ohne Gewähr!
Über Rückmeldungen würde ich mich freuen.
Antwortento top
#7
Es handelt sich um das Erstellen einer Kreuztabelle aus einer Kreuztabelle.

Schreibe in die einzelnen drei Zellen der Verbundzelle September "Sep, Sep, 3" - für Okt, Nov entspr. 

Verwende nun die LET-Formel in M2 (geht nur mit 365-Insider).

Ziehe P2: =WENN(N2=3;N1;"") runter

Baue nun aus M (Spaltenfeld), O (Wertefeld), P (Zeilenfeld) eine Pivottabelle mit Deinem Zieldesign.
______________________________________

Alle Versionen:

Eine andere Möglichkeit ist das einfache Referenzieren von 4 Spalten auf Deine 10 Spalten (Spalte 1 u 2 pro Monat weglassen). 

Dann hängt man eine Spalte =PRODUKT() daneben an. 

Wenn das Null ergibt, soll der Satz raus-autogefiltert werden.
Antwortento top
#8
Hallo zusammen,

anbei mal ne Arbeitsmappe.
Ich möchte das Ganze wenn möglich ohne Pivot, TextFIlter, VBA o.ä. lösen, sondern ausschließlich mit Formeln.
Wenn möglich sollten im Ziel Reiter keine leeren Zeilen vorkommen.

Vielen Dank!!


Angehängte Dateien
.xlsx   Test1.xlsx (Größe: 10,78 KB / Downloads: 6)
Antwortento top
#9
(14.09.2020, 08:37)Mr.Bongo schrieb: Ich möchte das Ganze wenn möglich ohne Pivot, TextFIlter, VBA o.ä. lösen, sondern ausschließlich mit Formeln.
Wenn möglich sollten im Ziel Reiter keine leeren Zeilen vorkommen.
Ich möchte dass du auf Microsoft 365 updatest.
Arbeitsblatt mit dem Namen 'Stammdaten'
ABCDEFGHIJKL
3Hans1212123123WAHR
4Silvia120120120FALSCH
5Marko129123123WAHR
6Peter120120120FALSCH
7Paul127123123WAHR
8Lydia126123123WAHR
9Werner120120120FALSCH

ZelleFormel
L3=ZÄHLENWENNS(B3:J3;">0";B$2:J$2;"C")>0
Verwendete Systemkomponenten: [Windows (32-bit) NT 10.00] MS Excel 2016
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.6.2) erstellt. ©Gerd alias Bamberg

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Ziel'
ABCD
2CCC
3Hans1233
4Marko933
5Paul733
6Lydia633

ZelleFormel
A3=FILTER(FILTER(Stammdaten!A3:J9;(Stammdaten!J3:J9));{WAHR.FALSCH.FALSCH.WAHR.FALSCH.FALSCH.WAHR.FALSCH.FALSCH.WAHR})
Verwendete Systemkomponenten: [Windows (32-bit) NT 10.00] MS Excel 2016
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.6.2) erstellt. ©Gerd alias Bamberg
Wir sehen uns!
... shift-del
Hinweise zu meiner Hilfe in Foren
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
Antwortento top
#10
Hola,

ich hätte mir gewünscht wenigstens etwas Feedback zu bekommen.

https://www.ms-office-forum.net/forum/sh...p?t=369969

Gruß,
steve1da
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste