Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Glaser Verfahren al Programm in Excel erstellen
#1
Moin User,

ich bin auf der Suche nach einer fertigen Excel-Programmierung zum Glaser-Verfahren, auch Periodenbilanzverfahren genannt. Eine Progrmmierung habe ich im bereits im Web gefunden, diese ist aber nicht besonders anschaulich erstellt und hat ein paar Bugs. Vielleicht hat ja jemand von Euch sowas rumliegen 19 . Ich freue mich über Hilfe!
Liebe Grüße
Antwortento top
#2
Hallo,

das Periodenbilanzverfahren scheint mir z.B. doch etwas sehr spezielles zu sein. Es lassen sich ein paar (ältere) Diplomarbeiten
dazu finden, die auch Excel erwähnen, aber ohne Excel-Datei. Wer weiss, vielleicht kann man die ja mal anschreiben.
Ansonsten, vielleicht mal in Englisch suchen, wobei ich nicht wüsste, wie das Verfahren in Englisch heißt.

Gruß
Microsoft Excel Expert · Microsoft Most Valuable Professional (MVP) :: 01/2011 - 06/2019 :: 04/2020 - 06/2021
https://de.excel-translator.de/translator :: Online Excel-Formel-Übersetzer :: Funktionen :: Fehlerwerte :: Argumente :: Tabellenbezeichner (neu)
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an maninweb für diesen Beitrag:
  • NinaIng
Antwortento top
#3
Hallo,

ich bin der Meinung, dass es sinnvoller wäre, diese Frage in einem Fachforum zu stellen, in welchem sich Bauingenieure/Bauphysiker tummeln. Wieso sollen "Excelspezialisten" Glaser-Verfahren auf der Festplatte haben? z.B. diestatiker.de oder so

... nur so meine persönliche Meinung.

Ich habe gerade kein Excel zur Verfügung, kann also die Datei nicht richtig anschauen. Kannst du nicht das hier
Code:
h**ps://prof.beuth-hochschule.de/fileadmin/prof/heider/Pdf/Glaser_Berechnung_Web.xls
(h**ps durch https ersetzen)
verwenden? Bzw. wenn das nur ein Vordruck zum Ausfüllen von Hand ist, einfach die Formeln reinschreiben?

Grüße, Ulrich
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an losgehts für diesen Beitrag:
  • NinaIng
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste