Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Frage zu komplexerem Filter
#1
Hallo zusammen,

ich muss immer wieder Kundenlisten analysieren, die die Produkte eines Kunden angeben. Ein Kunde kann mehr als ein Produkt lizenziert haben.
Anbei eine Beispielsdatei. Argument soll sein: Ich will nur Kundennummern, die nur Produkt a haben.

Meine bisherige Lösung ist Erstellung einer Pivot und dann kopieren der Daten in eine normale Tabelle. Dann kann ich so filtern.

Vielen Dank für eure Hilfe.

Dennis


Angehängte Dateien
.xlsx   Problem.xlsx (Größe: 20,19 KB / Downloads: 6)
Antwortento top
#2
Moin

Warum filterst du nicht direkt in der Tabelle?
Wir sehen uns!
... shift-del
Hinweise zu meiner Hilfe in Foren
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
Antwortento top
#3
Hallo Shift del,

wenn ich beispielsweise nach a filtere bekomme ich die Kunden, die auch a haben. Sie können aber auch b parallel haben. Oder übersehe ich etwas?
Antwortento top
#4
Und genau das selbe Ergebnis hast du auch in der Pivot (deine bisherige Lösung).
Ich sehe auch nicht 'die normale Tabelle' in der du die Daten von der Pivot kopierst.
Überhaupt sehe ich auch nicht was das Wunschergebnis ist.
Wir sehen uns!
... shift-del
Hinweise zu meiner Hilfe in Foren
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an shift-del für diesen Beitrag:
  • Steppenwolf83
Antwortento top
#5
Hallo Dennis,

vielleicht mit einer Hilfsspalte?

Tabelle1

ABC
1KundennummerProduktProdukte pro KNr.
21234567a1
37654321a3
47654321b3
57654321c3
61234568d1
71234569a1
Formeln der Tabelle
ZelleFormel
C2=ZÄHLENWENNS(Kundennummer;A2;B:B;"<>"&B2)+1

Gruß Uwe
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Kuwer für diesen Beitrag:
  • Steppenwolf83
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste