Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Formelprobleme
#1
Hallo zusammen,
habe mal wieder ein kleines Formel Problem.
Ich möchte in der Zelle F4 folgendes erreichen. 
zB. 
=WENN(Und(C4="nein";E4="Altbau unsaniert";130;150);WENN(Und(C4="nein";E4="Baujahr 1978-1983";105;125);WENN(UND(C4="nein";E4="Baujahr 1984-1994";90;110);WENN(Und(C4="nein";E4="WSVO 1995";60;80);WENN(Und(C4="nein";E4="EnEV 2002-2007";40;60);WENN(Und(C4="nein";E4="EnEV 2009";30;50;0))))))

wenn Ich diese Formel aber in F4 eingebe kommen nur Fehler und ich komme nicht darauf an was das liegt  Angry

in F12 habe ich mit einer Abfrage versucht die geht  Dodgy

vielleicht kann mir einer helfer.

danke
Antwortento top
#2
Hallo

Dann kontrolliere mal deine Klammern.

Gruss Guschti
Der Künstler lebt auch vom Applaus
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Guschti für diesen Beitrag:
  • wavemaster
Antwortento top
#3
Hola,

Klammerfehler:

=WENN(Und(C4="nein";E4="Altbau unsaniert";130;150)

Würde bedeuteten, das 90 und 110 ebenfalls Und-Bedingungen sind. Das ist aber bestimmt nicht der Fall oder?
Also die letzte Klammer weg und nach der letzten Und Bedingung eine schließende Klammer.
Gruß,
steve1da 
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an steve1da für diesen Beitrag:
  • wavemaster
Antwortento top
#4
Hallo Gutschi,
habe Ich mir fast gedacht aber wo muß oder soll hier die Klammer weg oder dazu .

Idea

Habe es versucht zu verstehen.
kann das so sein
diese Formel geht nicht wo hakt es noch

=WENN(Und(C4="nein";E4="Altbau unsaniert";130;150;WENN(Und(C4="nein";E4="Baujahr 1978-1983";105;125;WENN(UND(C4="nein";E4="Baujahr 1984-1994";90;110;WENN(Und(C4="nein";E4="WSVO 1995";60;80;WENN(Und(C4="nein";E4="EnEV 2002-2007";40;60;WENN(Und(C4="nein";E4="EnEV 2009";30;50;0)

Dodgy Huh Huh
Antwortento top
#5
Hola,

das ganze Konstrukt ist unlogisch. Du hast eine Und Bedingung, ein DANN, ein SONST. Danach kommt wieder ein Wenn. Das haut nicht hin. Nach dem Sonst ist Schluss. So schreibt man das richtig:

=WENN(Und(C4="nein";E4="Altbau unsaniert");130;150)
Aber wie gesagt, danach ist Schluss weil es mit Sonst immer aufhört. 

Gruß,
steve1da
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an steve1da für diesen Beitrag:
  • wavemaster
Antwortento top
#6
Hallo Steve1da,
wie bekomme Ich dann 1 Abfrage mit allen Parametern in einer Zelle hin.

17
Antwortento top
#7
Hola,

so garnicht. Du sagst ja, wenn die erste Und Bedingung wahr ist, kommt 130, ansonsten 150.
Dann willst du noch ein Wenn anschließen. Was macht denn das für einen Sinn? Ein weiteres wenn käme in den Sonst Teil der Formel, weil wenn die Bedingung nicht wahr ist, willst du eine weitere Bedingung prüfen, usw. Im Sonst Teil stehen allerdings schon Zahlen.

Gruß,
steve1da
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an steve1da für diesen Beitrag:
  • wavemaster
Antwortento top
#8
Hallo 
gibt es eine andere Möglichkeit.......
Antwortento top
#9
Hola,

du könntest versuchen die Einzelnen Wenn Formeln mit einem & oder + zu verbinden.

Gruß,
steve1da
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an steve1da für diesen Beitrag:
  • wavemaster
Antwortento top
#10
Hallo Steve1da,
Habe im Internet versucht eine Lösung für mein Problem zu finden jedoch finde ich nichts über Formeln mit + und & , hast du damit schon Erfahrung

Dodgy
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste