Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Formel mit einander verbinden
#1
Hallo, an die Fähigen Leute, die sich mit Excel auskennen.

Ich habe eine Tabelle zur Nebenkostenabrechnung erstellt. Soweit klappt auch alles

Nur möchte ich zwei WENN DANN Formeln mit einander verknüpfen, aber irgendwie bekomme ich das nicht hin.

Wer kann mir da helfen

Vielen Dank


Angehängte Dateien
.xls   Nebenkostenabrechnung mit Wasser 2020.xls (Größe: 35,5 KB / Downloads: 9)
Antwortento top
#2
Hola,

verrätst du uns auch welche Formeln das sind?

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#3
(14.11.2020, 22:22)steve1da schrieb: Hola,

verrätst du uns auch welche Formeln das sind?

Gruß,
steve1da
Ich habe die Exceltabelle hochgeladen, Es geht um die unterste Nachzahlung


Gruß  Toto61
Antwortento top
#4
Hola,

die Excel Datei sehe ich schon. 
Ich versuche es noch einmal: welche 2 Formeln möchtest du verbinden? Es gibt 3 Wenn/Dann Formeln.

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#5
(14.11.2020, 22:30)steve1da schrieb: Hola,

die Excel Datei sehe ich schon. 
Ich versuche es noch einmal: welche 2 Formeln möchtest du verbinden? Es gibt 3 Wenn/Dann Formeln.

Gruß,
steve1da
Die in der Gesamtberechnung soll der richtigen Wert aus der Nachzahlung und Überschuss berechnen, wenn ich in der Wassertabelle eine Änderung mache stimmt die Rechnung unten nicht mehr
Antwortento top
#6
Hola,

ok, sorry, ich werde nicht mehr nachfragen.
"stimmt die Rechnung unten nicht mehr" hilft übrigens beim Helfen nicht weiter.
Vielleicht errät irgendjemand anders was du möchtest.

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#7
(14.11.2020, 22:42)steve1da schrieb: Hola,

ok, sorry, ich werde nicht mehr nachfragen.
"stimmt die Rechnung unten nicht mehr" hilft übrigens beim Helfen nicht weiter.
Vielleicht errät irgendjemand anders was du möchtest.

Gruß,
steve1da
Hallo, ich nochmal

die Formel für die Nachzahlung ist korrekt in der Berechnung , die Formel für die Gutschrift wird auch richtig berechnet,  aber die Formel für die Gesamtberechnung ändert sich nicht richtig im Ergebnis, wenn ich das Wassergeld
in der Vorauszahlung um 32,65 Euro erhöhe

(14.11.2020, 22:54)Toto61 schrieb: Hallo, ich nochmal

die Formel für die Nachzahlung ist korrekt in der Berechnung , die Formel für die Gutschrift wird auch richtig berechnet,  aber die Formel für die Gesamtberechnung ändert sich nicht richtig im Ergebnis, wenn ich das Wassergeld
in der Vorauszahlung um 32,65 Euro erhöhe
Ich habe als Beispiel in der Zahlung für Oktober den Wert um 32,65 erhöht und die Rechnung unten stimmt nicht mehr

(14.11.2020, 22:54)Toto61 schrieb: Hallo, ich nochmal

die Formel für die Nachzahlung ist korrekt in der Berechnung , die Formel für die Gutschrift wird auch richtig berechnet,  aber die Formel für die Gesamtberechnung ändert sich nicht richtig im Ergebnis, wenn ich das Wassergeld
in der Vorauszahlung um 32,65 Euro erhöhe

Ich habe als Beispiel in der Zahlung für Oktober den Wert um 32,65 erhöht und die Rechnung unten stimmt nicht mehr
Vielleicht kannst du die die neue Tabelle die ich hochgeladen habe anschauen, dann verstehst du was ich meine


Angehängte Dateien
.xls   Nebenkostenabrechnung mit Wasser 2020.xls (Größe: 35,5 KB / Downloads: 13)
Antwortento top
#8
Hör doch mal auf, ständig komplette Beiträge zu zitieren, das ist doch vollkommen sinnlos. Wenn sowieso nur eine Person eine Rückfrage stellt, wozu diese dann zitieren?

Und was ist bitte so schwer daran zu sagen: "Ich möchte die Formel in Zelle X mit der Formel in Zelle Y verbinden"?
Schöne Grüße
Berni
Antwortento top
#9
@MisterBurns: viel Glück! Ich habe gefühlte 12 mal nachgefragt (hier und per PN), was das richtige Ergebnis wäre. Ergebnis: wenn du dich mit Excel auskennen würdest, wüsstest du, was ich als Ergebnis hätte. Ergebnis2: schade dass du mir nicht helfen willst. 
Veränder mal irgendeine Zahl. Wirst schon wissen was er will  19
Antwortento top
#10
(15.11.2020, 00:13)steve1da schrieb: @MisterBurns: viel Glück! Ich habe gefühlte 12 mal nachgefragt (hier und per PN), was das richtige Ergebnis wäre. Ergebnis: wenn du dich mit Excel auskennen würdest, wüsstest du, was ich als Ergebnis hätte. Ergebnis2: schade dass du mir nicht helfen willst. 
Veränder mal irgendeine Zahl. Wirst schon wissen was er will  19
Wenn du mich schon zitierst, dann bleib bei der Wahrheit, das ist unsachlich was du hier schreibst   Dodgy Dodgy Dodgy Dodgy Dodgy
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste