Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Festes Datum in nächste Freie Zelle, wenn Eintrag
#1
Hallo zusammen, 

ich bin dabei eine kleines Lagerverwaltungstool zuschreiben. 
Die wichtigsten Bestandteile konnte ich integrieren, leider hackt es jedoch an einer Kleinigkeit. 

Und zwar soll in Spalte B automatisch das aktuelle Datum eingetragen werden, wenn in der benachbarten Spalte C ein beliebiger Eintrag erfolgt. 
Aber das Datum soll fortlaufend in die nächste Freie Zelle darunter eingetragen werden. 

Außerdem soll das aktuelle Datum fixiert werden. Also wenn ich heute was Eintrage, morgen das Datum von gestern drin ist.  Confused

Leider bekomme ich das einfach nicht. 

Vielen Dank schon mal im Voraus.  Blush


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Antwortento top
#2
Moin,

suche mal unter Tipps & Tricks nach dem Begriff Zeitstempel.
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm, wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
Antwortento top
#3
Vielen Dank für deine schnelle Antwort.

Leider bin ich ein VBA-Neuling. Ich hab schon alles durchsucht aber leider schaffe ich es einfach nicht, die Tipps auf mein Projekt zu übertragen.  Confused
Antwortento top
#4
Hi,

ich stütz mich jetzt mal auf deinen Satz
Zitat:Und zwar soll in Spalte B automatisch das aktuelle Datum eingetragen werden, wenn in der benachbarten Spalte C ein beliebiger Eintrag erfolgt.
und überlese ganz geflissentlich das "automatisch". Wenn eh ein manueller Eintrag erfolgt, warum dann nicht das aktuelle Datum mit STRG & . (Punkt) eintragen? Mehraufwand ca. 1-2 Sekunden.
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm, wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
Antwortento top
#5
Weil ich über eine Userform mit einem klick mehrere Einträge in die Spalten C:F eintragen lasse. 
Mit einem Klick würden also ca 10 Einträge in diesen Spalten ausgefüllt werden. 

Weist du was ich meine?
Antwortento top
#6
Keiner ?
Antwortento top
#7
Hallo,

Hier ein Beispielcode. Anpassen musst Du selber. Meine Zeit war im Jahr 2007 ...

Immer wenn in Spalte A etwas eingetragen wird, dann soll in der zugehörigen Zelle, der Spalte B, ein Datum eingetragen werden. Auch der folgende Code gehört hinter das Tabellenblatt:

Option Explicit

Private Sub Worksheet_SelectionChange(ByVal Target As Range)
    Dim bereich As Range
    Dim zelle As Range
    'Bereich und Tabellenname anpassen
    Set bereich = Sheets("Tabelle1").Range("A1:A100")
    For Each zelle In bereich
        If Not IsEmpty(zelle) Then 
            zelle.Offset(0, 1).Value = Date
        End If
    Next
End Sub

Ich arbeite mit Excel 2003 - Excel 2007 - Excel 365

Homepage im Aufbau (alte Daten müssen wieder hergestellt werden): http://ms-excel.eu

Wissen ist Macht - es ist aber nicht schlimm nicht alles zu wissen.
Man muss nicht alles wissen - man muss nur wissen wo es steht, oder wo man Hilfe bekommt.

Antwortento top
#8
Vielen Dank dir Smile
Leider bekomme ich es nicht in die Zweite Spalte sondern immer in die dritte.
Antwortento top
#9
Hallo,
hier wird in C1:C100 eingetagen und in B komt dann das Datum.

Option Explicit

Private Sub Worksheet_SelectionChange(ByVal Target As Range)
    Dim bereich As Range
    Dim zelle As Range
    'Bereich und Tabellenname anpassen
    Set bereich = Sheets("Tabelle1").Range("C1:C100")
    For Each zelle In bereich
        If Not IsEmpty(zelle) Then
            zelle.Offset(0, -1).Value = Date
        End If
    Next
End Sub


Gruß
Marcus

Ich arbeite mit Excel 2003 - Excel 2007 - Excel 365

Homepage im Aufbau (alte Daten müssen wieder hergestellt werden): http://ms-excel.eu

Wissen ist Macht - es ist aber nicht schlimm nicht alles zu wissen.
Man muss nicht alles wissen - man muss nur wissen wo es steht, oder wo man Hilfe bekommt.

Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste