Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Ferienbezeichnugen anzeigen lassen
#1
Hallo zusammen,ich möchte in den einzelnen Monatsblätter
in A6 die Ferienbezeichnungen anzeigen lassen.Wenn keine Ferien,
dann soll das Feld leer bleiben.
Ich stelle mir das so vor.Vergleiche das Startdatum aus B7 mit den
Datum aus den Feiertag_Ferienblatt (E3 bis f8).Wenn der zeitraum
passt,dann setzte den dazugehörigen Namen aus d3 bis d8 in A6 rein.
Natürlich soll die Darstellung auch für monatsübergreifende Ferien möglich sein.


Danke
Antwortento top
#2
Hola,


Code:
=WENNFEHLER(INDEX(Feiertage_Ferien!D3:D8;AGGREGAT(15;6;ZEILE(Feiertage_Ferien!D3:D8)-2/((Feiertage_Ferien!E3:E8<=B7)*(Feiertage_Ferien!F3:F8>=B7));1));"")

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#3
so 'ne lange Formel für so ein SprirenzienSmile

Ein Schönheitsfehler war drin. Statt ...((Feiertage_Ferien!E3:E8<=B7)... hätte <=af7) lauten müssen.
Ist zu verzeihen Smile Sie funktioniert.

Danke
Antwortento top
#4
Hola,

edit: gelöscht

Gruß,
steve1da
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste