Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Excel Informationen automatisch abfragen
#1
Hallo Zusammen!

Ich bin gerade dabei ein "Ablaufplan" für ein Radio zu machen.
Da ich alles im Voraus planen muss, will ich die Zeiten mit einplanen.

Ich habe das bereits einmal gemacht, wobei ein fertiger Stream entstanden ist. Die Tabelle hat als Vorbereitung super funktioniet!
Aber jetzt sitze ich gerade an der 2. und fange ja fast von vorne an.

Nun meine Frage: Gibt es die Möglichkeit in Excel, dass der sich die Zeit, die zu dem Lied kommt eigenständig sucht?

Ich würde eine Tabelle (bzw. Tabellenblatt) machen, wo sich eine Lieder-Liste mit Titel und Interpret machen. Dazu natürlich auch Zeit.

Alles wird folgendermaßen aussehen:
Hier der Sendeplan
   

Und die Liste:
   

Gibt es dafür eine Formel? Ich denke mal mit dem s-verweis oder sowas.

Ansonsten kenne ich solche Umsetzungen nur mit SQL.

Falls ihr noch irgendwelche Informationen braucht, müsst ihr einfach nur schreiben  :D

Grüße
Ben
Antwortento top
#2
Hola,

https://www.herber.de/excelformeln/pages...effer.html

Hier kannst du dir über Interpret und Lied die Zeit ausgeben lassen.

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#3
Ich habe es jetzt so probiert

=SVERWEIS(C5&D5;Liederliste!A2:C14:C99;3;FALSCH)

Aber das geht nicht :(

Da kommt #WERT! bei raus

Was hab ich falsch gemacht?
Antwortento top
#4
Hola,

die Formel ist von der Syntax her völlig falsch. Scheinbar hast du dir den Link nicht angeschaut.

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#5
Ich habe mir dein Link angeschaut und dann dazu ein Video.

Da die Website, die du mir geschickt hast vom Kontext her sehr verwirrend war, wenn man damit noch nie gearbeitet hat.
Du wirst sicherlich dort durchsehen, aber ich nicht.

Hier aber das Video:
https://www.youtube.com/watch?v=GeleM8FbN70

Und dazu musste ich noch nach weiteren Sachen suchen:
  • Mehrere Suchkreterien
  • Informationen aus anderer Tabelle
Was ist denn genau falsch?
Antwortento top
#6
Hola,

für deine Tabelle sähe das so aus:

PHP-Code:
=VERWEIS(2;1/(Liederliste!$A$2:$A$10&Liederliste!$B$2:$B$10=C5&D5);Liederliste!$C$2:$C$10
Was an dem Link verwirrend ist, kann ich nicht einschätzen.

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#7
Ok Dankeschön
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste