Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Excel 2010-Tabelle nach Neustart anderes Zellenformat
#1
Hallo an alle Wissenden!
Ein verrücktes Problem ärgert mich seit etlichen Tagen.
In meiner Tabelle habe ich jede Spalte ordentlich formatiert. Zahlen als Zahlen
Text als Text usw. Also alles ordentlich, wie es sein soll.
Dann wird die Datei brav abgespeichert.
Und manchmal nach dem Neustart der Datei sind alle Zellen, außer die mit Datum,
als "Buchhaltung" formatiert. Zahlen sind plötzlich Euros. Texte sieht man meist nur als ######
Dann muss ich wieder etliche Spalten korrekt formatieren. Manchmal nach Neustart ist alles OK,
und dann wiederum habe ich wieder die Spalten als Buchhaltung formatiert.
Weiß zufällig jemand, wie ich dieses Übel abstellen kann?
Viele Grüße
CHESSBASE
Antwortento top
#2
Hallo,

schau mal unter Datei-> Optionen -> Dokumentprüfung welche AutoKorrektur-Optionen eingestellt sind.
Gruß

Stoffo
Antwortento top
#3
Hallo,


Zitat:Texte sieht man meist nur als ######


das dürften keine Texte sein. Das werden Datum oder Zahlenwerte sein, für die die Spalte zu schmal ist. Ansonsten kann ich dein Problem nicht nachvollziehen.
Viele Grüße
Klaus-Dieter
Der Erfolg hat viele Väter, 
der Misserfolg ist ein Waisenkind
Richard Cobden
Antwortento top
#4
@ Klaus-Dieter: Ja, es ist falsche Format. Hatte ich ja auch geschrieben, dass plötzlich alles als "Buchhaltung" formatiert ist. Es sind aber Texte. Sobald ich diese Spalte wieder auf Standard formatiere, sieht man den Text wieder. Und das Übel ist ja, dass sich wodurch auch immer, nach einem Neustart trotz vorherigem Abspeichern wieder Buchhaltung als Format ist.

@Stoffo: bei den Autokorrekturen sehe ich nichts Ungewöhnliches und es scheint auch nur eine einzelne Exceltabelle zu betreffen (vermutlich), denn wenn ich andere Tabellen öffne, ist alles korrekt. Welcher Bereich bei Autokorrektur könnte das denn bewirken?
Antwortento top
#5
Gibt es ein Link wo alles neu aktualisiert wird ?
Zum übersetzen von Excel Formeln:

http://dolf.trieschnigg.nl/excel/index.p...gids=en+de
Antwortento top
#6
@snb: Die Frage habe ich ehrlich gesagt nicht verstanden.
Antwortento top
#7
Hallo, Problem war mal einige Zeit weg und nun geht das wieder los.

Habe jetzt eine neue Tabelle erstellt und damit auch alle Tabellenblätter und Daten dort hineinkopiert.
Die erste Zeit ging alles gut und normal (also einige Tage). Dann startete ich gestern die Tabelle erneut und allen Tabellenblättern und
allen Zellen ist nun wieder das Format "Buchhaltung".

So was hatte ich in meinen ganzen Excel-Jahren noch nie und bin am Rätseln, woran das liegen könnte.

Vielleicht hat ja doch jemand einen Tipp, wie ich das loswerden kann.

Liegt das vielleicht an einem Visual Basic Code, den ich da drin habe?

Nämlich diesen hier:


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Antwortento top
#8
Hallo,

wenn das der gesamte Quelltext ist, eher nicht.
Viele Grüße
Klaus-Dieter
Der Erfolg hat viele Väter, 
der Misserfolg ist ein Waisenkind
Richard Cobden
Antwortento top
#9
Hallo Klaus-Dieter!
Ja, mehr ist in der Excel nicht.
Dieser Quelltext bewirkt. dass ich bei Eingabe in der ersten Spalte erkenne, ob die identische Eingabe (Telefonnummer) schon einmal in dieser Spalte ist.
Ich habe gerade eine Tabellenblatt, dass ich bereits wieder mit den richtigen Formaten abgespeichert hatte, kopiert und ans Ende der Tabelle gesetzt.
Und dort ist nun auch erst mal alles "Buchhaltung" formatiert.

Voe kurzem wollte ich mir das Office-Paket 2019 installieren in der Hoffnung, dass dort Outlook verbessert wurde.
Doch das hat mir das ganze Office zerdeppert. Überall Fehler drin.
Da bin ich wieder auf 2010 zurück gegangen.

Kann mir aber nicth vorstellen, dass diese Sache hier mit Office 2010 zusammenhängt.

LG
CHESSBASE
Antwortento top
#10
Hallo,

ohne deine Datei zu kennen, kann man dazu weiter nichts sagen. Lade sie mal mit anonymisierten Daten hoch.
Viele Grüße
Klaus-Dieter
Der Erfolg hat viele Väter, 
der Misserfolg ist ein Waisenkind
Richard Cobden
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste