Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

EXCEL Tabelle auswerten
#1
Hallo zusammen,

ich habe aktuell ein Problem bei einer Tabelle, wo ich nicht so richtig weiter komme. Manuell kriege ich das alles schon hin, aber ich hoffe es gibt auch einen schnelleren Weg.

Folgendes Problem:
[ Bild bitte als Datei hochladen! ]


Die Datei verwaltet für einen Verein sowohl Beitragswerte als auch Spendenbeträge.
Ich habe die Einträge auf Musterwerte angepasst.

Ergebnisdatei soll sein:
Name, Vorname gruppiert auf Adresse (PLZ/ORT/ORTSTEIL/STR./HAUSNUMMER)
Wie ersichtlich gibt es auch Familienmitglieder (Zeile 1 und 2) die dann differenziert betrachtet werden sollen.
Dies bekomme ich zwar über Gruppierung hin. Soweit so gut, aber ich würde auch gerne die Spalten Beitrag und Spende jeweils summiert haben wollen und gleichzeitig in einer Ausgabedatei sehen wie oft genau dieser Eintrag vorgekommen ist. (würde ich über eine ZählenWenn Formel machen)

Also wäre das Ergebnis:
Für ID 1 und ID 3 eine Zeile, bei Beitrag würde 5 stehen und bei Spende 5. und Einträge (neue Spalte) = 2

Könnt ihr mir da helfen?

Vielen Dank


Angehängte Dateien
.xlsx   Musterdatei.xlsx (Größe: 10,15 KB / Downloads: 9)
Antwortento top
#2
Moin,

ergänze deine Beispieldatei doch bitte mit händisch eingetragenem Wunschergebnis.
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm, wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
Antwortento top
#3
Moin,

habe die Datei in meinem Eintrag um gewünschtes Ergebnis ergänzt
Antwortento top
#4
Hi

eine Möglichkeit.

.xlsx   Musterdatei Pivot.xlsx (Größe: 13,27 KB / Downloads: 7)

Gruß Elex
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste