Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Dropdown Liste
#1
Hallo,
ich benötige Hilfe beim Erstellen einer Dropdown Liste. Ich habe auf einem Tabellenblatt eine Liste von ca. 10 Einträgen und möchte, dass diese in Form einer Dropdownliste auf einem anderen Tabellenblatt auszuwählen sind. Soweit klappt das auch alles, ich mache das mit der Datenüberprüfung und gebe in dem Fenster meinen Bereich ein, bzw. wähle ihn grafisch aus. Allerdings kam jetzt ein 11. Eintrag in der Mitte hinzu, ich möchte also dass die Zeilen 1-4 und 6-11 in der Dropdown Liste erscheinen. Ich erhalt aber diese Fehlermeldung wenn ich die Auswahl in das Feld bei der Datenüberprüfung eintrage:  Verweisoperatoren ( wie etwa Vereinigungen, Schnittmengen und Bereiche) oder Arraykonstanten dürfen in dem Kriterium Datenüberprüfung nicht verwendet werden.


Ich hoffe, ihr könnt mir helfen.

LG, Tom
Antwortento top
#2
Hallo Tom,

dann lass den 11. Eintrag aus der Liste heraus.
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm, wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
Antwortento top
#3
Hallo,
danke für die Antwort, ich habe leider gar keine Benachrichtigung bekommen, deswegen antworte ich so spät. 
Ich glaube, dass ich das nicht präzise genug beschrieben habe. Mein Problem ist, dass der neu hinzugekommene Eintrag in der Liste in der Mitte steht, ich kann ihn also nicht weglassen, sondern brauche die Einträge davor und danach.

Das geht aber aus genannten Gründen nicht.

LG Tom
Antwortento top
#4
Hallo Tom,

das geht so nicht. Du müsstest Dir eine zweite Liste ohne den Eintrag erstellen und Dich auf diese beziehen. Die zweite Liste kannst Du dann ja per Formel befüllen und so den "mittleren" Eintrag weglassen.

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle2'
AB
1AA
2BB
3CD
4DE
5E

ZelleFormel
B1=A1
B2=A2
B3=A4
B4=A5
Verwendete Systemkomponenten: [Windows (32-bit) NT 10.00] MS Excel 2016
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.6.2) erstellt. ©Gerd alias Bamberg
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top
#5
Hallo Tom,

wenn Inhalte an einer bestimmten Stelle innerhalb einer Liste stehen müssen, deutet das auf eine falsche Arbeitsweise hin. Beschreibe das bitte mal etwas genauer.
Viele Grüße
Klaus-Dieter
Der Erfolg hat viele Väter, 
der Misserfolg ist ein Waisenkind
Richard Cobden
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste